Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

3. Juli 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Es gibt kein richtiges Leben im falschen…

Es gibt kein richtiges Leben im falschen…

 „Es ist demütigend für die menschliche Vernunft, dass sie in ihrem reinen Gebrauch nichts ausrichtet, und sogar noch einer Disziplin bedarf, um ihre Ausschweifungen zu bändigen, und die Blendwerke, die ihr daherkommen, zu verhüten.“ – Kritik der reinen Vernunft  (Kant) … Weiterlesen

17. Dezember 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Pegida – eine Folge der Austeritäts- und Sparsamkeitspolitik Angela Merkels

Pegida – eine Folge der Austeritäts- und Sparsamkeitspolitik Angela Merkels

Pegida – ein Kunstwort (und die Abkürzung für: „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“), das viel zu harmlos klingt, um die Dimension und das Potential der Ablehnung, der Ängste, der Vorurteile und des Hasses zu erfassen, welche sich in … Weiterlesen

19. Oktober 2013
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Das Huhn überquert die Straße – Bundeskanzlerin bleibt Bundeskanzlerin

Das Huhn überquert die Straße – Bundeskanzlerin bleibt Bundeskanzlerin

Die Frage „Warum überquert das Huhn die Straße?“ begleitet die Menschheit seit der angeblich ersten Formulierung im Jahre 1848. Antworten auf die Frage haben scheinbar schon viele gegeben: vom Wissenschaftler, über Politiker bis zu den Sternchen der Boulevardpresse. So wird … Weiterlesen