Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

16. April 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Syrien – wie das Völkerrecht mit Füßen getreten wird und die Blöcke des Kalten Krieges wieder aufeinander zu rasen!

Syrien – wie das Völkerrecht mit Füßen getreten wird und die Blöcke des Kalten Krieges wieder aufeinander zu rasen!

  „Der Terrorismus ist ein Krieg der Armen gegen die Reichen. Der Krieg ist ein Terrorismus der Reichen gegen die Armen.“ – Peter Ustinov Syrien – ein Land, das unter den Blockinteressen zugrunde gerichtet wurde. Ein Land, das Heimat für Menschen war, die abgeschlachtet und vertrieben … Weiterlesen

6. März 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Rechtes Denken und Handeln europaweit auf dem Vormarsch – Anstieg des Rassismus im Netz

Rechtes Denken und Handeln europaweit auf dem Vormarsch – Anstieg des Rassismus im Netz

„Die stärkste Kraft reicht nicht an die Energie heran, mit der manch einer seine Schwäche verteidigt.“ – Karl Kraus, Fackel 275/276 28; Nachts „Ein rechter Krieg wäre erst, wenn nur die, die nicht taugen in ihn geschickt würden.“ – Karl Kraus, Fackel … Weiterlesen

22. März 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Was geschehen kann, wenn ungeprüft nationalistischen Populisten hinterhergelaufen wird…

Was geschehen kann, wenn ungeprüft nationalistischen Populisten hinterhergelaufen wird…

Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und … Weiterlesen

25. Oktober 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für CETA – ein Beispiel für den erbärmlichen Zustand der Gesellschaft und der Diskurskultur

CETA – ein Beispiel für den erbärmlichen Zustand der Gesellschaft und der Diskurskultur

Das Bekannte überhaupt ist darum, weil es bekannt ist, nicht erkannt. Es ist die gewöhnlichste Selbsttäuschung wie Täuschung anderer, beim Erkennen etwas als bekannt vorauszusetzen und es sich ebenso gefallen zu lassen; mit allem Hin- und Herreden kommt solches Wissen, … Weiterlesen

31. Mai 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Verfassungsklage gegen das Freihandelsabkommen CETA unterstützen

Verfassungsklage gegen das Freihandelsabkommen CETA unterstützen

CETA ist das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada. Es ist das Vorbild für das TTIP-Abkommen zwischen den USA und der EU! Es enthält genau die demokratiegefährdenden „Ermächtigungs-Passagen“ – das sind: Schiedsgerichtsbarkeit als Klagemöglichkeiten gegen Staaten vor privaten Gerichten an … Weiterlesen