Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

6. Dezember 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für An die Parlamentarier, die dem Kriegseinsatz zustimmten!

An die Parlamentarier, die dem Kriegseinsatz zustimmten!

Geh denken – statt Gedenken! Da beschließen die Mitglieder des Bundestages, dass Deutschland sich am Kriegseinsatz eines Angriffskrieges in Syrien beteiligen wird. Sind diese Parlamentarier von allen guten Geistern verlassen? Welche Verantwortungslosigkeit offenbart sich denn da? Ist das ein rein … Weiterlesen

7. September 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Bilder – Fotografien – Symbole – Die Realität des Zynismus

Bilder – Fotografien – Symbole – Die Realität des Zynismus

  Zynisch ist nicht die Fotografie, sondern zynisch sind die Umstände und die Zustände als Folge der Ereignisse, die  bildmäßig erfassten werden. Nicht die Abbildungen sind das Grauen, sondern  Taten und Handlungen von Menschen, denen der Blick für das Miteinander … Weiterlesen

21. Dezember 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Verantwortungsethik anstatt Gesinnungskumpanei

Verantwortungsethik anstatt Gesinnungskumpanei

Bundeskanzlerin Merkel und Vizekanzler Gabriel sind exemplarische Beispiele für die Vertreter einer reinen Parteiendemokratie- wobei Demokratie einen falschen Zungenschlag vermittelt, denn es müsste eher von Parteienautokratie gesprochen werden. Beide betreiben als Grundlage ihres Machterhalts und ihrer Gestaltungsdurchsetzung sowohl innerparteilich wie … Weiterlesen

4. Dezember 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wie tickt Putin? – Ein Thema zwischen Hochglanzpapier-Verhalten und Faktencheck

Wie tickt Putin? – Ein Thema zwischen Hochglanzpapier-Verhalten und Faktencheck

Das Streitgespräch beim Fernsehsender Phönix (Thema: Wie tickt Putin?Di. 02.12.12, 12.45 – 14.00 Uhr)zur Einschätzung der Lage und den Ursachen der Krise in der Ukraine zwischen dem Autor Paul Schreyer des Buches: „Wir sind die Guten: Ansichten eines Putinverstehers oder … Weiterlesen

30. November 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Aphorismen

Aphorismen

Frau Merkels „Erfolg“ im Kanzleramt und der Zuspruch in den Umfragen stützt sich einerseits auf die Erkenntnisse zum Schwarmverhalten und andererseits auf ihr Inkarnationspotential als Sammlungsposten für jegliche konservative und privatisierende Weltsicht. Das Schwarmverhalten der Menschen bedient sie mit ihrem … Weiterlesen