Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

13. September 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Meinungsfreiheit… ade! Europa zwischen Gerechtigkeit und Tyrannei des Neoliberalismus

Meinungsfreiheit… ade! Europa zwischen Gerechtigkeit und Tyrannei des Neoliberalismus

„Gerechtigkeit ohne Stärke ist Ohnmacht, Stärke ohne Gerechtigkeit ist Tyrannei.“ – Blaise Pascal Das EU-Parlament hat in seiner gestrigen Abstimmung eine Entscheidung gegen die Meinungsfreiheit, einem Kerngedanken des Grundgesetzes und der freiheitlichen Demokratie, getroffen! Welche Folgen diese Abstimmung haben wird, ist eindringlich im … Weiterlesen

22. September 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Was wir brauchen als Ergebnis nach der Wahl

Was wir brauchen als Ergebnis nach der Wahl

„Die Liberalen um Lindner sind nicht liberal, sondern immer noch Wirtschaftslobbyisten!“ „Die AfD ist keine demokratische Partei, sondern rechtsnational, neoliberal (urkapitalistisch) und grundgesetzverächtlich!“ …. Warum nur erhalten solche Gefährder einen Stimmenzuwachs, welche die Sicherung des demokratischen Sozialstaates gefährdet? Was wir … Weiterlesen

22. November 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Rechtsruck in den Gesellschaften – ein Umbruch mit dem Potential zur Zerstörung der Demokratie oder Chance zur Reformation

Rechtsruck in den Gesellschaften – ein Umbruch mit dem Potential zur Zerstörung der Demokratie oder Chance zur Reformation

Leben einzeln und frei wie ein Baum Und brüderlich wie ein Wald, das ist unser Begehren (Nazim Hikmet)  Vor 500 Jahren leitete Martin Luther einen Umbruch ein, der nicht nur die christliche Kirche reformierte und die Gesellschaften der nachfolgenden Jahrzehnte … Weiterlesen

26. Februar 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Asylpolitik, Freihandelsverträge – oder Aristoteles der Mensch als zoon politikon in einem Europa der Gemeinschaft

Asylpolitik, Freihandelsverträge – oder Aristoteles der Mensch als zoon politikon in einem Europa der Gemeinschaft

  Europa – der ursprüngliche EU-Gedanke Gemeinschaft, Kommunikation und Teilhabe sind als Werte und System in diesem Bild zu erkennen. Die Grundbedürfnisse Essen und Sprechen sind abgebildet. Sich verständigen und das Handeln abzustimmen, sind ebenfalls nachvollziehbar. Hier sind Kerngedanken menschlichen … Weiterlesen