Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

31. Dezember 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Am Tag der relativen Realitäten – und zum Jahresschluss

Am Tag der relativen Realitäten – und zum Jahresschluss

“Wenn die Gesellschaft so fortfährt, wird in zweitausend Jahren nichts mehr sein, kein Grashalm, kein Baum; sie wird die Natur aufgefressen haben.” – Gustave Flaubert, Erinnerungen, Aufzeichnungen und geheime Gedanken   (c) JvHS(c) JvHS

27. Dezember 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Rechtsstaat als Raum, in dem mittels Recht gegen Unrecht gehandelt wird – real aber Politik für die umgekehrte Wirkung sorgt

Rechtsstaat als Raum, in dem mittels Recht gegen Unrecht gehandelt wird – real aber Politik für die umgekehrte Wirkung sorgt

Regierungshandeln versucht immer mehr, sich dem Recht durch Unrecht zu entziehen. Aufgrund des Wandels unseres Staates von der Parlamentarischen Demokratie zur Parteien verwalteten und gelenkten Pseudo-Demokratie wird es immer schwieriger, Unrecht mittels Recht zu korrigieren. Es scheint die Frage kaum … Weiterlesen

25. Dezember 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wie wollen wir leben? – das fragen die Regierungsverantwortlichen nicht mehr – Totale Überwachung ist der Trend

Wie wollen wir leben? – das fragen die Regierungsverantwortlichen nicht mehr – Totale Überwachung ist der Trend

Auf einen seltsamen Trip ist der letzte Leiter der Behörde, die die Stasi-Unterlagen verwaltet – wie üblich namentlich nach dem aktuellen Leiter  benannt und z.Z. Roland Jahn heißt – den promovierten Stasi-Mitarbeitern, die auf der staatlichen Stasi-Hochschule in der DDR … Weiterlesen