Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

26. Februar 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Asylpolitik, Freihandelsverträge – oder Aristoteles der Mensch als zoon politikon in einem Europa der Gemeinschaft

Asylpolitik, Freihandelsverträge – oder Aristoteles der Mensch als zoon politikon in einem Europa der Gemeinschaft

  Europa – der ursprüngliche EU-Gedanke Gemeinschaft, Kommunikation und Teilhabe sind als Werte und System in diesem Bild zu erkennen. Die Grundbedürfnisse Essen und Sprechen sind abgebildet. Sich verständigen und das Handeln abzustimmen, sind ebenfalls nachvollziehbar. Hier sind Kerngedanken menschlichen … Weiterlesen

27. Oktober 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Menschenrechte und die Flüchtlingsströme – wie gelingt Integration, ohne Deutschland in seinen Grundfesten zu beschädigen?

Menschenrechte und die Flüchtlingsströme – wie gelingt Integration, ohne Deutschland in seinen Grundfesten zu beschädigen?

Über Gemeinschaftseigentum, wirtschaftliche Fragen der Einwanderung, moralische Argumentationen und ihre Berechtigung – so lautet eine Überschrift zu einem Artikel, der zur Frage der Einwanderung und Asylsituation in Deutschland Argumente anstatt Parolen vorbringt. Ökonomische wie ethische Facetten von Einwanderung als Menschenrecht … Weiterlesen

5. Oktober 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Warum Flüchtlinge und Asylanten kommen…!

Warum Flüchtlinge und Asylanten kommen…!

Lebens-Verständnis: Das Leben ist nach vorne hin zu denken, die Lebens-Praxis verstehen und nach hinten hin akzeptieren und als gelungen betrachten zu können – auch eben Traumata überwinden und die Fähigkeit zu trauern entwickeln können. Dafür braucht es aber Raum … Weiterlesen