Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

16. November 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Politische Ethik im Parlament – oder die Selbstentmachtung der Legislative

Politische Ethik im Parlament – oder die Selbstentmachtung der Legislative

“Gewalt in Form gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit beginnt, wo das Reden und der Diskurs der Vernünftigen aufhört, ausgrenzt und gestört wird. Aber die Störung eines Diskurses und das Unterbinden von Verhandlungen oder die Abgabe der Kontrolle der Exekutive durch das Parlament als  … Weiterlesen

26. März 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wie Wissenschaftler vom Institut für Informations- und Medienrecht der Universität Münster die Urheberrechtsreform sehen

Wie Wissenschaftler vom Institut für Informations- und Medienrecht der Universität Münster die Urheberrechtsreform sehen

Wie Wissenschaftler vom Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht der Universität Münster die Urheberrechtsreform sehen und ihre Folgen beschreiben, ist hier zu lesen. Im Wesentlichen bestätigt Prof. Dr. Nikolas Guggenberger die Kritik der Gegner an der heute zur Abstimmung  im EU-Parlament … Weiterlesen

25. März 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wenn Politik im Herzen kalt und auf einem Auge blind ist

Wenn Politik im Herzen kalt und auf einem Auge blind ist

Update in Sachen negative Folgen der CDU/CSU-Aktion zur EU-Urheberrechtsrichtlinie Abstimmung am 26.09.2019 im Plenum des EU-Parlaments Kommentar: Um eine Sachlichkeit und Korrektur einzubringen: Verlage, denen Axel Voss mehr Unterstützung zukommen lassen will, sind  keine Urheber. Urheber ist derjenige, der ein … Weiterlesen

22. März 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Urheberrechtsreform und Transparenz politischer Entscheidungen

Urheberrechtsreform und Transparenz politischer Entscheidungen

Im Rahmen der Debatte um den Einsatz von Glyphosat und die Zustimmung zur Verlängerung des Einsatzes in der Landwirtschaft durch den damals zuständigen Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt (CSU) als Koalitions unabgestimmte Entscheidung im Ministerrat der EU hatte das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)  … Weiterlesen

6. März 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für EU-Urheberrecht und Uploadfilter dienen zur Einschränkung der Freiheit und zur Monopolisierung der Meinung

EU-Urheberrecht und Uploadfilter dienen zur Einschränkung der Freiheit und zur Monopolisierung der Meinung

Wer das Verhalten der Politiker der EVP  im Europaparlament (aus D die Mitglieder der Parteien CDU/CSU) verfolgt und die Interessenvertretung der Betreiber – in persona Axel Voss (CDU) und Manfred Weber (CSU) –  für ein Urheberrecht und den in Artikel … Weiterlesen