Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

30. Januar 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Jargon der Verderbtheit – AfD und Pegida als Zerrbild der Verirrten und Verwirrten

Jargon der Verderbtheit – AfD und Pegida als Zerrbild der Verirrten und Verwirrten

Wenn Ernst Blochs Abschlusssätze im Prinzip Hoffnung lauten: Die Wurzel der Geschichte aber ist der arbeitende, schaffende, die Gegebenheiten umbildende und überholende Mensch. Hat er sich erfaßt und das Seine ohne Entäußerung und Entfremdung in realer Demokratie begründet, so entsteht … Weiterlesen

23. Juni 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Demokratie heute

Demokratie heute

In der Reihe zur Bestandsaufnahme der Demokratie als Gesellschaftsform von Wolfgang J. Koschnick  werden einige Untersuchungsergebnisse in Kapitel 30 aufgeführt, die es wert sind, hier zitiert zu werden. Die Idee und die Wirklichkeit Zitat 1: “Der Idee nach sind Demokratien … Weiterlesen

28. April 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Europawahl – Zur Wahl gehen? – Gibt es Alternativen?

Europawahl – Zur Wahl gehen? – Gibt es Alternativen?

Wie wollen wir leben und wissen die anderen das auch? An der langen Leine – oder Selbst- und Fremdtäuschung? Wählen gehen und die Partei wählen, die sich für Volksabstimmungen stark macht, Transparenz unterstützt, die Kontrolle der Banken vornehmen will, die … Weiterlesen

6. Januar 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Demokratie – am Abgrund oder Chance zur Neugestaltung?

Demokratie – am Abgrund oder Chance zur Neugestaltung?

Freiheit oder Kontrolle?-Es wurde schon mal ein Volksteil eingesperrt und gesichert. Und Adenauer sprach: “Wir wählen die Freiheit!” Demokratie in der jetzt vorhandenen Form braucht Widerspruch, braucht Erneuerung und Weiterentwicklung.  Dass es einen aktuellen Bedarf für diese Forderungen gibt, belegen … Weiterlesen