Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

26. Juni 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Vom Prinzip Hoffnung – Furcht vor der Wahrheit oder Aufbruch in eine konkrete Utopie?

Vom Prinzip Hoffnung – Furcht vor der Wahrheit oder Aufbruch in eine konkrete Utopie?

In der Hoffnung steckt immer die Furcht vor der Wahrheit: Was wäre das Geständnis für die religiösen Menschen, wenn ihnen (ihr) Gott mitteilen würde, dass er Atheist ist? (JWB) Ernst Bloch hat in seinem Werk „Das Prinzip Hoffnung“ der Bedeutung … Weiterlesen

10. Juni 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Unzureichende Vorbereitung der Menschen auf ihre Geschichte – Wohin steuert zukünftig die Geschichte?

Unzureichende Vorbereitung der Menschen auf ihre Geschichte – Wohin steuert zukünftig die Geschichte?

„Die Weltgeschichte geht von Osten nach Westen, denn Europa ist schlechthin das Ende der Weltgeschichte, Asien der Anfang.“ – Georg Wilhelm Friedrich Hegel „Geschichte ist nur das, was in der Entwicklung des Geistes eine wesentliche Epoche ausmacht.“ – Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Vorlesungen über die Philosophie … Weiterlesen

7. Juni 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Neoliberale Argumentation gegen Daseinsfürsorge-Aufgabe des Staates

Neoliberale Argumentation gegen Daseinsfürsorge-Aufgabe des Staates

“Denn es gibt keine Freiheit, wenn sie nicht vom Staat geschützt wird; und umgekehrt: nur ein Staat, der von freien Bürgern überwacht wird, kann diesen überhaupt ein vernünftiges Ausmaß an Sicherheit gewähren.” (Karl Raimund Popper) „Der freie Mensch handelt niemals arglistig, sondern stets aufrichtig.“ – Baruch de … Weiterlesen

1. Mai 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Was zum Pusten zum 1. Mai

Was zum Pusten zum 1. Mai

„Das Bewusstsein bestimmt das Sein  bestimmt das Bewusstsein.“ – Im Echotal der Wissenschaften (JWB) Das Bewusstsein kann nie etwas andres sein als das bewusste Sein, und das Sein der Menschen ist ihr wirklicher Lebensprozess.“ – Karl Marx/Friedrich Engels; „Die deutsche Ideologie“.  „Ich empöre mich, also sind … Weiterlesen

28. Juni 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Leben ist rückwärts analytisch-aufklärend zu denken, aber vorwärts verantwortungsethisch und schlussfolgernd zu praktizieren!

Leben ist rückwärts analytisch-aufklärend zu denken, aber vorwärts verantwortungsethisch und schlussfolgernd zu praktizieren!

  „Die Geschichte lehrt dauernd, aber sie findet keine Schüler.“ – Ingeborg Bachmann „Geschichte ist nur das, was in der Entwicklung des Geistes eine wesentliche Epoche ausmacht.“ – Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Vorlesungen über die Philosophie der Geschichte Geschichte und historische Bedingungen sowie die … Weiterlesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner