Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

1. Oktober 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Auftrag der Wähler für Regierungsbildung ohne CDU/CSU: den Zustand, „kein richtiges Leben im falschen führen zu müssen“, beenden!

Auftrag der Wähler für Regierungsbildung ohne CDU/CSU: den Zustand, „kein richtiges Leben im falschen führen zu müssen“, beenden!

„Es gibt kein richtiges Leben im falschen.“ Adorno, Minima Moralia Um wen oder was geht es mit der Bundestagswahl und bei den Aufgaben, die aus den Ergebnissen abzuleiten sind, die nun mal sind, wie sie sind? Um die Person Laschet … Weiterlesen

27. September 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Entscheidung über Koalitionsmodell sollte den Wählern in einer Volksabstimmung überlassen werden!

Entscheidung über Koalitionsmodell sollte den Wählern in einer Volksabstimmung überlassen werden!

Kommentar und Forderung Wenn auch die Wähler das „Unnormale“ ertragen zu müssen ständig erleben, die größte Geringschätzung und Missachtung durch die Politiker ereignete sich gestern Abend. Da tritt der Verlierer der Bundestagswahl – „Laschet, der Letzte“ ans Mikrofon und reklamiert … Weiterlesen

26. September 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Das allerletzte…. „Öcher Schängche-Theater“ durch Laschet bei seiner Stimmabgabe in Aachen-Burtscheid

Das allerletzte…. „Öcher Schängche-Theater“ durch Laschet bei seiner Stimmabgabe in Aachen-Burtscheid

Wie der Sauerland-Kurier (Presse-Verbund der Mediengruppe WA – Westfälischer Anzeiger) aus der Heimat von Friedrich Merz berichtete, gab es einen „Fauxpas“ durch Laschet selber. Zitat: 11.42 Uhr: Auch CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat bei der Bundestagswahl seine Stimme abgegeben. Er wählte in … Weiterlesen

25. September 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Enteignungen privater Eigentümer im Braunkohlegebiet ja, Enteignung von Börsen notierter Wohnungs-Konzerne nein?

Enteignungen privater Eigentümer im Braunkohlegebiet ja, Enteignung von Börsen notierter Wohnungs-Konzerne nein?

„Wer etwas Eigenes haben will, verliert das Gemeinsame.“ – Thomas von Kempen, Nachfolge Christi „Eigenes verliert zu Recht, wer Fremdes anstrebt.“ – Phaedrus „Der Erste, der ein Stück Land mit einem Zaun umgab und auf den Gedanken kam zu sagen ‚Dies gehört mir‘ und der … Weiterlesen

9. September 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Bei dem einen Kandidaten gerichtliche Feststellung widerrechtlichen Handelns – beim anderen wird nur Anschein erweckt

Bei dem einen Kandidaten gerichtliche Feststellung widerrechtlichen Handelns – beim anderen wird nur Anschein erweckt

„Die Würde des Menschen ist die Wahl.“ – Max Frisch Am Verhalten der Kandidaten im Wahlkampf lässt sich die Wertschätzung für die Würde des politischen Gegners ablesen. JWB Während Armin Laschet in Sachen Räumung des Hambacher Forstes nach Einschätzung und aufgrund von Gerichtsurteil illegal und … Weiterlesen