Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

3. Dezember 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wie eine kleine Vermögensclique mit Hilfe der Politiker seitens der Volksparteien und der Medienkonzerne die Welt aufteilt

Wie eine kleine Vermögensclique mit Hilfe der Politiker seitens der Volksparteien und der Medienkonzerne die Welt aufteilt

Eine echte Demokratie ist damit eine Art „Störung des Marktes!“ aus der Sicht der neoliberalen Anhänger. (Rainer Mausfeld im Tele-Akademie Beitrag am 02.12.2018) Die Ausweitung der Macht gelingt den Kapitaleignern immer umfassender durch die Besetzung willfähriger Helferlein in die politischen … Weiterlesen

11. September 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Propaganda, Medienmacht und Meinungsmacht II – Social Bots, die neue Pest im Hintergrund

Propaganda, Medienmacht und Meinungsmacht II – Social Bots, die neue Pest im Hintergrund

“Der freie Mensch handelt niemals arglistig, sondern stets aufrichtig.” – Baruch de Spinoza, Ethik “Der Preis der Freiheit ist stetige Wachsamkeit.” – Thomas Jefferson In der schönen neuen Welt der Social Media sind vor allem die Missbräuche nicht zu unterschätzen. … Weiterlesen

11. September 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Propaganda, Medienmacht und Meinungsmacht – Council on Foreign Relations (CFR) – die Strippenzieher in der Welt

Propaganda, Medienmacht und Meinungsmacht – Council on Foreign Relations (CFR) – die Strippenzieher in der Welt

Die SWISS Propaganda Research hat das Thema Propaganda, Medienmacht und Meinungsmacht untersucht und eine Matrix gefertigt, welche die Beteiligten bezeichnet und ihre Vernetzung grafisch aufbereitet. Ausgangspunkt ist die Recherche zum Council on Foreign Relations (CFR) ! Einleitend schreibt SWISS Propaganda … Weiterlesen

10. März 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Medienmacht und Medienvertrauen

Medienmacht und Medienvertrauen

Der Mensch ist eine Welt im Kleinen. (Demokrit) »Macht bedeutet jede Chance, innerhalb einer soziale Beziehung den eigenen Willen auch gegen Widerstreben durchzusetzen, gleichviel worauf diese Chance beruht.« (Max Weber) »Herrschaft soll heißen die Chance, für einen Befehl bestimmten Inhalts … Weiterlesen

7. November 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Sichtweisen, Gesinnungen und die Demokratie – Fragen, deren Antworten es schon gibt!

Sichtweisen, Gesinnungen und die Demokratie – Fragen, deren Antworten es schon gibt!

Deutschland im Herbst – die bemühte Schlagzeile „Mit dem Wissen wächst der Zweifel.“ (W.v. Goethe) Und am verbreiteten Nichtwissen kann der Mensch verzweifeln! Und es ist wirklich übel, was so langsam aber sicher über den TPP-Freihandelsvertrag (das transpazifische Vertragswerk) so … Weiterlesen