Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

10. Februar 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für AKKs Rücktritt – wer vom Kapitalismus nicht reden will, sollte vom Faschismus schweigen und nicht umarmen!

AKKs Rücktritt – wer vom Kapitalismus nicht reden will, sollte vom Faschismus schweigen und nicht umarmen!

Nur wer die Entwicklung der Gesellschaft „als eine andere denken könne denn die existierende“ (Adorno  / Minima Moralia) werde das Bild, das sie zu einem bestimmten Zeitpunkt abgibt, analysieren können und eine Weiterentwicklung und Lösung der sichtbaren Probleme initiieren und … Weiterlesen

24. Juni 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Warum die freie Marktwirtschaft ein Mythos ist – das „Wachstum“ der Aktiengesellschaften zahlen die Steuerzahler

Warum die freie Marktwirtschaft ein Mythos ist – das „Wachstum“ der Aktiengesellschaften zahlen die Steuerzahler

“Die ganze Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien gibt als Idioten oder mehr Idioten als Aktien.” – André Kostolany “Die EZB hat die Staatsverschuldung geradezu institutionalisiert und der Gesinnung des Neoliberalismus unterworfen.” – jwb “Ihr Europäer müsst schon verstehen, dass, wenn es … Weiterlesen

21. Juli 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Bargeldabschaffung II – die Pseudoargumente der Befürworter

Bargeldabschaffung II – die Pseudoargumente der Befürworter

Nach dem Beschluss zur Abschaffung des 500Euro-Scheins wird dieser Fakt als Einstieg in die Abschaffung des Bargelds gesehen. Über die Argumentation des Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks hinaus, haben vor allem der Ökonom Norbert Häring mit seinen Dossiers und der Journalist … Weiterlesen

17. Juli 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Bargeldabschaffung – ein Thema, dass zum Widerstand aufruft

Bargeldabschaffung – ein Thema, dass zum Widerstand aufruft

Bargeldabschaffung, das ist keineswegs der Weg zur Abwehr von Schäden, sondern es ist der Weg in die totale Kontrolle der Bürger. In Krisenzeiten kann sogar die Steuerung der Buchgeldvermögen noch besser organisiert werden. Beim Beitrag: Fragebogen für die Kandidaten zum … Weiterlesen

17. Juni 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Bürger, Politik und Finanzwirtschaft wollen euch euer Bargeld nehmen und sich selber auf eure Kosten sanieren

Bürger, Politik und Finanzwirtschaft wollen euch euer Bargeld nehmen und sich selber auf eure Kosten sanieren

An dieser Stelle wurden schon einmal zum Thema Bargeldabschaffung Gedankenexperimente dargestellt. Ein geschätzter und kompetenter Ökonom und Streiter für Freiheit und weniger Überwachung hat  ein lesenswertes Buch zum Themenkomplex veröffentlicht. Norbert Häring: Die Abschaffung des Bargelds und die Folgen Leseprobe … Weiterlesen