Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

4. August 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Kein „Weiter-so-wie-bisher“ in der Regierung, sondern Abgabe von Macht an Bürgerräte mit Entscheidungskompetenz

Kein „Weiter-so-wie-bisher“ in der Regierung, sondern Abgabe von Macht an Bürgerräte mit Entscheidungskompetenz

„Der Macht, die diese Gesellschaft über den Menschen gewonnen hat, wird durch ihre Leistungsfähigkeit und Produktivität täglich Absolution erteilt.“ – Herbert Marcuse, Der eindimensionale Mensch „Der Philosoph, der in der Öffentlichkeit eingreifen will, ist kein Philosoph mehr, sondern Politiker; er will nicht mehr … Weiterlesen

10. Februar 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Gesundheit und Resilienz in Krisenzeiten

Gesundheit und Resilienz in Krisenzeiten

Der Mensch ist anpassungsfähig, insbesondere wenn es um existenzielle persönliche und gesellschaftliche Krisen geht, die es zu bewältigen gilt. Mit der Corona-Pandemie erleben die Menschen in der westlichen Welt erstmals seit dem 2. Weltkrieg wieder eine tiefgreifende Krise. Die betrifft … Weiterlesen

27. Dezember 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der Extremismus des Neoliberalismus schreitet weiter voran

Der Extremismus des Neoliberalismus schreitet weiter voran

Auf sich selbst zurückgeworfen zu sein, sich mit neuen Regeln und Vorschriften konfrontiert zu sehen und sich mit seinen Eigenheiten, Schwächen und Ängsten wie in einem Spiegel zu sehen, von den Gewohnheiten sich nicht mehr treiben lassen zu können und … Weiterlesen