Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

18. Mai 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von kruden Ideen – oder Ängste fressen Verstand und Seele auf…

Von kruden Ideen – oder Ängste fressen Verstand und Seele auf…

Zum Glück hatte im Kreis Heinsberg Stephan Pusch das Amt des Landrats inne als es um die wichtigen Entscheidungen in Sachen „Corona-Epidemie“ ging – und nicht eine Figur wie Donald Trump, dem „Gesamtkunstwerk“ des Macho und Business-Dealers mit dem langen, … Weiterlesen

8. Mai 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Farben der Natur gegen Melancholie und depressive Stimmung

Farben der Natur gegen Melancholie und depressive Stimmung

Wenn das neoliberale System des Zockens an den Börsen und der Gewinnmaximierung auf Kosten der Umwelt und der verdingten und prekären Mitarbeiter reibungslos läuft, dann füllen sich die Säckle Weniger ins Unermessliche. Wenn dieses Systems der auseinanderklaffenden Arm-Reich Polarisierung  jedoch … Weiterlesen

10. Juli 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Unsere Gesellschaft entwickelt sich zum Tollhaus – der Verlust der letzten demokratischen Strukturen droht

Unsere Gesellschaft entwickelt sich zum Tollhaus – der Verlust der letzten demokratischen Strukturen droht

“Ach, die Welt ist so geräumig,  Und der Kopf ist so beschränkt.” – Wilhelm Busch “Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche? Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.” – Erich Mühsam “Alle Ereignisse sind in dieser besten aller möglichen Welten ineinander verkettet.” – Voltaire, Candide oder Die beste … Weiterlesen