Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

5. Februar 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Abendstimmungen

Abendstimmungen

„Die Konsequenz der Natur tröstet schön über die Inkonsequenz der Menschen.“ – Johann Wolfgang von Goethe  „Die Natur verbirgt ihr Geheimnis durch die Erhabenheit ihres Wesens, aber nicht durch List.“ – Albert Einstein „Indem die Natur den Menschen zuließ, hat … Weiterlesen

16. Dezember 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Veränderungen als Normalität

Veränderungen als Normalität

Träume können Empfindungen, Szenen und Bilder so eindringlich und schön gestalten wie der wache Künstler es nicht kann.“ – Emil Nolde, Ungemalte Bilder Veränderungen vom Friedenszustand zur Kriegsvorbereitung sind niemals zu akzeptieren. Dafür hatte schon Albert Einstein sich eingesetzt und … Weiterlesen

27. Dezember 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Unendliches oder der Kreis

Unendliches oder der Kreis

Unsere Welt besteht aus Rädern, die nicht ineinandergreifen. Antoine de Saint-Exupéry Alle wollen die Welt verändern, aber keiner sich selbst                                                    Lew Tolstoi Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, daß wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen. George Bernard … Weiterlesen