Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

14. Oktober 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Mit der Lindner-FDP wird eine sozialliberale Gesellschaft nicht wie der Phönix aus der Asche des Neoliberalismus steigen

Mit der Lindner-FDP wird eine sozialliberale Gesellschaft nicht wie der Phönix aus der Asche des Neoliberalismus steigen

  „Nur eine solidarische Welt kann eine gerechte und friedvolle Welt sein.“ – Richard von Weizsäcker „Wir brauchen mehr als Bilanzen und Shareholder-Value, mehr als Gewinn- und Verlustrechnungen. Das nennen Christen Nächstenliebe. Das nennt die Arbeiterbewegung Solidarität. Das nennt Martin Luther King Compassion. Dafür gibt es die unterschiedlichsten … Weiterlesen

24. September 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Good morning Deuuuuuuuutschland – Ist die Machtgier groß genug, scheut manch Politiker weder Lug noch  Betrug!

Good morning Deuuuuuuuutschland – Ist die Machtgier groß genug, scheut manch Politiker weder Lug noch  Betrug!

„Ist das Hirn zu kurz gekommen, wird sehr gern Esoterik genommen.“ (JWB in memoriam W. Droste) Pippi Langstrumpf ist ja toll für Kinder, aber „sich die Welt zu bauen, wie sie mir gefällt“ als Erwachsene, das ist für die übrige … Weiterlesen

19. September 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Deutschland gespalten Wählerland – Was kann noch zum Wahlkampf gesagt werden? 

Deutschland gespalten Wählerland – Was kann noch zum Wahlkampf gesagt werden? 

An anderer Stelle schon in diesem Blog geschrieben: Manches im Wahlkampf ist nur noch mit Humor oder Galgenhumor zu ertragen! Und manchmal schreibt ein Konservativer auch einen offenen Brief zu Rezos Videos, während Lindners FDP bräsig wie immer beim Motto … Weiterlesen

13. September 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Zweimal sechszehn Jahre CDU/CSU-Politik sind genug! Unser Land braucht neue Wege!

Zweimal sechszehn Jahre CDU/CSU-Politik sind genug! Unser Land braucht neue Wege!

Der „geistig-moralische“ Umbau des Helmut Kohl (1982-1998) und die Klientel-Politik der Angela Merkel (2005-2021) haben eines deutlich gemacht: In einer Demokratie führt jede Machtkonzentration in der Hand einer Partei über lange Jahre zu den bekannten, aktuellen Ergebnissen.  Das Augenmaß geht … Weiterlesen

4. September 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Armin – der arme Ritter mit Furcht und ohne Adel! Oder: Die Mittel entheiligen den Zweck!

Armin – der arme Ritter mit Furcht und ohne Adel! Oder: Die Mittel entheiligen den Zweck!

  Erich Kästner: “Der Zweck sagt ihr, heiligt die Mittel? Das Dogma heiligt den Büttel? Den Galgen?  Den Kerkerkittel? Fest steht trotz Schrecken und Schreck: Die Mittel entheiligen den Zweck!“ Echt jetzt? Wie armselig ist denn der erneute Versuch der … Weiterlesen