Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

8. Januar 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von Tätern, Helfern und Opfern – oder schöne neue Welt

Von Tätern, Helfern und Opfern – oder schöne neue Welt

Datenschutz und Digitalisierung, zwei Begriffe, die von Politikern im Land- und Bundestag und deren Denken und Abstimmungsverhalten Besitz ergriffen haben. Es sprudelt nur so aus ihnen heraus und die Lokalredaktionen haben ihre Aufhänger. Aber  wehe wenn sie (die Politiker) selbst … Weiterlesen

4. Januar 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Vom Zustand der Demokratien

Vom Zustand der Demokratien

Wohin entwickeln sich die Staaten, die formal noch eine Demokratie darstellen, dürfte die wichtigste Frage der sogenannten freien Gesellschaften sein! Noch zum Ende des letzten Jahres äußerte sich der US-Prof. Paul Krugman zum Themenkomplex – Verfall der Demokratien  auf der … Weiterlesen

27. Dezember 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von der Banalität des (ökonomisch) Bösen … oder das bedingungslose Grundeinkommen

Von der Banalität des (ökonomisch) Bösen … oder das bedingungslose Grundeinkommen

Jede Mystifizierung des Bösen verhindert eine klare Sicht auf die Verantwortung für die bösen Taten von Menschen. Die Banalität des Bösen erläutert zwar, wie aufgrund einer ideologischen Identität das unfassbar Unmenschliche in aller Kälte und in Abwendung von jeglicher Empathie … Weiterlesen