Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

16. November 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Ethik als Baustein philosophischer Bemühungen

Ethik als Baustein philosophischer Bemühungen

Ein paar Gedanken zur Ethik als Baustein der Philosophie sollen hier mehr oder weniger ernsthaft aufgeführt werden. “Man kann sagen, dass der Faschismus der alten Kunst zu lügen gewissermaßen eine neue Variante hinzugefügt hat – die teuflischste Variante, die man sich denken kann – … Weiterlesen

11. November 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Schröders neoliberale Agenda 2010 bedeutet bis heute die Schwächung und Zerstörung des Sozialstaates auch in Coronazeiten

Schröders neoliberale Agenda 2010 bedeutet bis heute die Schwächung und Zerstörung des Sozialstaates auch in Coronazeiten

„Der Missbrauch der Werkverträge in vielen Branchen wie Fleischfabriken á la Tönnies, der Logistik und Transportbranche sowie in der Baubranche ist kein Flexibilisierungsinstrument, sondern ein Instrument zur Verdrängung der festen Belegschaft durch prekäre Arbeitsverhältnisse und damit zur Gewinnsteigerung auf Kosten … Weiterlesen

20. Oktober 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Panta rhei – Chance der Coronakrise zur notwendigen Neugestaltung der Lebensentwürfe für ein gelingendes Leben

Panta rhei – Chance der Coronakrise zur notwendigen Neugestaltung der Lebensentwürfe für ein gelingendes Leben

Das Instrument der staatlichen Anordnung zum Lockdown ist wieder im Einsatz. Was mit Kreis Heinsberg unvermittelt begann und als Mittel im Februar 2020 zunächst akzeptiert wurde, ist im Oktober 2020 mit dem Lockdown in Berchtesgaden genauer zu hinterfragen. Warum ist … Weiterlesen

25. Mai 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Kurzarbeit und Stillstand

Kurzarbeit und Stillstand

  Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld sind Begriffe, welche die Lebenswelt von vielen Menschen in der Coronazeit bestimmen. Wer – vom Arbeitgeber bis zum Arbeitnehmer – wie und mit welchen Pflichten und Einbußen betroffen ist, sowie wer wie zu handeln hat, sprich: … Weiterlesen

27. April 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der Mensch zwischen Unsicherheit und selbstverschuldeter Unmündigkeit in Zeiten der Pandemie

Der Mensch zwischen Unsicherheit und selbstverschuldeter Unmündigkeit in Zeiten der Pandemie

Wenn wir alle von den Abläufen des Lebens in Pandemiezeiten, den Entscheidungen der Politiker und von den Erfahrungen in einer eingeschränkten Grundrechtslage lernen wollen, dann sind nicht nur die Analysen der Versäumnisse, sondern auch die der Auswirkungen und der angedachten … Weiterlesen