Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

6. August 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Zweifel an der Führungskompetenz von Laschet und Baerbock berechtigt? Droht das Peter-Prinzip fürs Kanzleramt?

Zweifel an der Führungskompetenz von Laschet und Baerbock berechtigt? Droht das Peter-Prinzip fürs Kanzleramt?

„Der Mensch treibt  die Sache, von der er besessen und getrieben wird, niemals positiv endend vorwärts.“ Wer sich die Fettnäpfchen anschaut, in die sowohl Baerbock als auch Laschet Schritt für Schritt reintapsen, (beide haben mit ihren Büchern keine Lorbeeren errungen, … Weiterlesen

25. Juli 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Kanzlerkandidat-Profil – Was kann er wissen? Was muss er tun? Was darf die Bevölkerung hoffen?

Kanzlerkandidat-Profil – Was kann er wissen? Was muss er tun? Was darf die Bevölkerung hoffen?

„Die Macht ist nicht etwas, was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht.“ Michel Foucault „Wenn auch die Fähigkeit zu täuschen ein Zeichen … Weiterlesen

19. April 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Systemfehler – wahre Bedeutung der CSU und ihre reale Größe im Parteienvergleich

Systemfehler – wahre Bedeutung der CSU und ihre reale Größe im Parteienvergleich

  „Je weniger wir die Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen.“ – Erasmus von Rotterdam, Die Sonderstellung der CSU in Bayern, die in der Gründungsphase der Bundesrepublik vereinbart wurde, war damals schon ein Systemfehler (Als Randnotiz dazu sei noch erwähnt, … Weiterlesen