Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

16. September 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für TV-Kandidatenbefragung als Format nur peinlich – statt echte Fragentiefe nur Bühne für Theaterspiel

TV-Kandidatenbefragung als Format nur peinlich – statt echte Fragentiefe nur Bühne für Theaterspiel

Das Wachstum-Problem-Rad der neoliberalen Ökonomie – kein Thema für echte Fragen in den TV-Formaten. Stattdessen Förderung der Meinungsmache und Selbstdarstellung anstelle von objektiver Information! Die TV-Formate der moderierten Selbstdarstellung der Kanzler-Kandidaten zur Bundestagswahl sind so weichgespült und mit falschen Wegpfeilern … Weiterlesen

27. Dezember 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der Extremismus des Neoliberalismus schreitet weiter voran

Der Extremismus des Neoliberalismus schreitet weiter voran

Auf sich selbst zurückgeworfen zu sein, sich mit neuen Regeln und Vorschriften konfrontiert zu sehen und sich mit seinen Eigenheiten, Schwächen und Ängsten wie in einem Spiegel zu sehen, von den Gewohnheiten sich nicht mehr treiben lassen zu können und … Weiterlesen

28. August 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von Steuern – Vermögenssteuer, Steuerbefreiung und Steuergeschenke bei Unternehmens- und Kapitalsteuern

Von Steuern – Vermögenssteuer, Steuerbefreiung und Steuergeschenke bei Unternehmens- und Kapitalsteuern

Die SPD hat die Wiedereinführung der Vermögenssteuer – die seit Jahren abgeschafft wurde und zum großen Bündel der Steuerprivilegien bei den Unternehmens- und Kapitalsteuern gehört – vorgesehen. Aus dem Lager der CDU/CSU kommt die Gegenoffensive auch in Abstimmung mit einer … Weiterlesen

14. Juni 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die Steigerung der Widerlichkeit III – Spekulation mit Wohnraum

Die Steigerung der Widerlichkeit III – Spekulation mit Wohnraum

„Statt Hütten für sich, bauen tausende Prachtwohnungen für wenige.“ – Arthur Schopenhauer, Zur Rechtslehre und Politik „Es gibt zwei Situationen im menschlichen Leben, in denen man nicht spekulieren sollte: Wenn man es sich nicht leisten kann, und wenn man es kann.“ – Mark … Weiterlesen