Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

19. November 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Relative Realitäten – oder die Kraft der Wahrhaftigkeit

Relative Realitäten – oder die Kraft der Wahrhaftigkeit

Ein Blogger hält den  Menschen den Spiegel vor! Bildzitat: Quelle FeFe  Angesprochene Themen: Selbstverantwortung – Heuchelei – Menschen handeln, nicht Institutionen – Doppelmoral – Unfähigkeit – Balken im eigenen Auge übersehen, weil den Fokus auf den kleinen Splitter im Auge … Weiterlesen

7. Juni 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die Steigerung der Widerlichkeit

Die Steigerung der Widerlichkeit

“Wie wird die Welt regiert und in den Krieg geführt? Achsenschreiberlinge belügen sich und andere und glauben es, wenn sie’s lesen.”  Von Abkürzungen- oder die Steigerung der Widerlichkeit: von “AdG” und “AfD”! Hinter der ersten Abkürzung verbirgt sich die selbsternannte … Weiterlesen

18. Mai 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Konservativ = rechts = rechtspopulistisch = rechtsradikal?

Konservativ = rechts = rechtspopulistisch = rechtsradikal?

“Radikalismus: der Konservatismus von morgen als Injektion in die Angelegenheiten von heute.” – Ambrose Bierce “Nirgends ist Konservatismus so schädlich wie in der Kunst – Leo Tolstoj, Tagebücher, 1896 “…und in der Politik!”- JWB Welches Unrechtsbewusstsein die rechtnationalen und neoliberalistischen Konservativen … Weiterlesen

7. Januar 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die Innensicht der temporär Ausgegrenzten – Pseudodiskurs auf der Grundlage des Weltbildes „Leistung muss sich wieder lohnen“

Die Innensicht der temporär Ausgegrenzten – Pseudodiskurs auf der Grundlage des Weltbildes „Leistung muss sich wieder lohnen“

Der kritische Leser wie auch der Blogbetreiber hier fragen sich, warum gerade ein zunächst differenziert erscheinender Text zum Thema Integration, Ausgrenzung, Islamophobie, radikaler Islamismus und seine in der Folge sichtbarer Hass und nicht tolerierbare Gewalt auf einer Plattform veröffentlicht wird, … Weiterlesen

8. Januar 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Verbrecher muss man Verbrecher nennen!

Verbrecher muss man Verbrecher nennen!

Es war ein Verbrechen, als die Flugzeuge in die Twins gesteuert wurden. Es ist ebenso ein Verbrechen, wenn in Guantanamo die dortigen Insassen gefoltert werden. Die Morde der NSU an Muslime sind genauso verachtenswerte Verbrechen, wie die Morde der IS-Terroristen … Weiterlesen