Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

16. Oktober 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Hampel und Pampel sondierten die Ampel – oder heiße Luft und das Papier nicht wert? Statt soziale Sicherheit nur Unsicherheit!

Hampel und Pampel sondierten die Ampel – oder heiße Luft und das Papier nicht wert? Statt soziale Sicherheit nur Unsicherheit!

„Es bleibt völlig unmöglich, Gesetze, die in sich ungerecht und unsozial sind, mit Worten so zu ummanteln, dass sie zu mehr Gerechtigkeit und Gleichheit  führen werden.“ JWB Die Ampel blinkt nur noch gelb! Im Verkehr kennen die Menschen diesen Schaltungskreis, … Weiterlesen

2. August 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Inhaltsleere und diffuse Wahlprogramme – keine Antworten auf die drängendsten Fragen der Gesellschaft

Inhaltsleere und diffuse Wahlprogramme – keine Antworten auf die drängendsten Fragen der Gesellschaft

„Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?“ – Bertolt Brecht „Eine Regierung ist nicht der Ausdruck des Volkswillens, sondern der Ausdruck dessen, was ein Volk erträgt.“ – Kurt Tucholsky „Wer als … Weiterlesen

13. Mai 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die neoliberale Umdeutung des Begriffes „Generationengerechtigkeit“

Die neoliberale Umdeutung des Begriffes „Generationengerechtigkeit“

Es ist wie immer, die Kohorten des Neoliberalismus – auch durch die Gesinnungsethik bei den Wissenschaftlern und Juristen zu finden, die den Neoliberalismus in ihre Theorien eingebaut haben  – beginnen zunächst mit der Umdeutung der Begriffe. So wird jener Begriff … Weiterlesen