Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

17. Januar 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Gegensätzlichkeiten, Pandemie und das Weltwirtschaftsforum in Davos

Gegensätzlichkeiten, Pandemie und das Weltwirtschaftsforum in Davos

Zum Doku-Film „Woodstock“ vom Musik-Festival (USA)  im Jahr 1969 gehört der Mythos, dass die Musik an den drei Tagen „die Welt veränderte“ – aber die Welt war nicht dabei! Jimi Hendrix Gitarren-Solo und seine Verfremdung der US-Nationalhymne war ein ästhetisches … Weiterlesen

12. Januar 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Propagandaflüsse der Extremisten – von Rechtskonservative bis Neoliberale

Propagandaflüsse der Extremisten – von Rechtskonservative bis Neoliberale

„Wer einen Fluß überquert, muss die eine Seite verlassen!“ Mahatma Gandhi Wer die reißenden Propagandaflüsse – von rechtskonservativ und rechtsextremistisch bis neoliberal – überqueren will, begibt sich in die Gefahr, mitgerissen zu werden und  den demokratischen Rechtsstaat zu verlassen.   Jenen … Weiterlesen

20. Dezember 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für „Long Covid“ der Demokratie – der schleichende Verfall unserer Gesellschaft

„Long Covid“ der Demokratie – der schleichende Verfall unserer Gesellschaft

Corona-Leugner und Impfgegner formulieren ihre Pseudo-Argumente mittels einer Gemengelage aus anthroposophischem Gedankengut, romantisierten Schwärmereien für okkulte Bräuche sowie aus esoterischen Bibi-Blocksberg-Fantasien und einer unaufgearbeiteten  faschistischen und national-sozialistischen Tradition bis tief ins private Familienleben. Diese Gemengelage wird instrumentalisiert von gut organisierten, … Weiterlesen

16. Dezember 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Impressionen statt Depressionen – oder über die Freiheit

Impressionen statt Depressionen – oder über die Freiheit

„Heimat ist nicht immer ein Ort!“ Wer Musik macht, erlebt, fühlt und schwebt wer Kunst schmiedet, malt, formt und sieht. Wer Worte sucht, ritzt, meißelt und webt, begibt sich auf Reisen, egal wohin es ihn zieht  ob zu  kleinen oder … Weiterlesen

14. November 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Freiheit, Würde, Streben nach Glück und gelingendes Leben versus Macht, Autoritatismus und neoliberale Gesinnung

Freiheit, Würde, Streben nach Glück und gelingendes Leben versus Macht, Autoritatismus und neoliberale Gesinnung

„Freiheit findet sich nur dann, wenn man die Macht nicht missbraucht; aber es ist eine ewige Erfahrung, dass jeder, der Macht hat, ihrem Missbrauch geneigt ist; er geht so weit, bis er auf Schranken stößt. So unwahrscheinlich es klingt: Selbst die Tugend bedarf … Weiterlesen