Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

18. Mai 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von kruden Ideen – oder Ängste fressen Verstand und Seele auf…

Von kruden Ideen – oder Ängste fressen Verstand und Seele auf…

Zum Glück hatte im Kreis Heinsberg Stephan Pusch das Amt des Landrats inne als es um die wichtigen Entscheidungen in Sachen „Corona-Epidemie“ ging – und nicht eine Figur wie Donald Trump, dem „Gesamtkunstwerk“ des Macho und Business-Dealers mit dem langen, … Weiterlesen

30. April 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Logik – Erkenntnis – Erfahrung – Verhalten der Menschen in Pandemiezeiten

Logik – Erkenntnis – Erfahrung – Verhalten der Menschen in Pandemiezeiten

“Autoritätsdusel ist der größte Feind der Wahrheit.” – Albert Einstein “Das Leben ist voll von Widersprüchen, und von jeder Wahrheit ist auch das Gegenteil wahr.” – Ricarda Huch “Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit, weil er sich ausbreitet und Anklang findet.” – Mahatma Gandhi Nicht nur zwischen den … Weiterlesen

16. Oktober 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Raum und Zeit

Raum und Zeit

Der Mensch ist ein Teil des Ganzen, das wir Universum nennen, ein in Raum und Zeit begrenzter Teil. (Albert Einstein) “Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut … Weiterlesen

5. Februar 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Abendstimmungen

Abendstimmungen

“Die Konsequenz der Natur tröstet schön über die Inkonsequenz der Menschen.” – Johann Wolfgang von Goethe  “Die Natur verbirgt ihr Geheimnis durch die Erhabenheit ihres Wesens, aber nicht durch List.” – Albert Einstein “Indem die Natur den Menschen zuließ, hat … Weiterlesen

16. Dezember 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Veränderungen als Normalität

Veränderungen als Normalität

Träume können Empfindungen, Szenen und Bilder so eindringlich und schön gestalten wie der wache Künstler es nicht kann.” – Emil Nolde, Ungemalte Bilder Veränderungen vom Friedenszustand zur Kriegsvorbereitung sind niemals zu akzeptieren. Dafür hatte schon Albert Einstein sich eingesetzt und … Weiterlesen