Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

4. Mai 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Thüringens CDU – mit Maaßen das Böckchen zum Gärtner gemacht

Thüringens CDU – mit Maaßen das Böckchen zum Gärtner gemacht

 “Wer glaubt, dass der Verfassungsschutz die Verfassung schützt, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten”  Quelle: Telepolis “Den Parteiführern fehlen die Maßstäbe und Leitsterne für ihr politisches Handeln; sie eiern desorientiert und visionslos durchs Universum der Politik.” Wolfgang Koschnick in: … Weiterlesen

30. März 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Fluchtwesen – CDU, die Inkarnation für “Vollgas im Stillstand!”

Fluchtwesen – CDU, die Inkarnation für “Vollgas im Stillstand!”

“Besser, wer fliehend entrann der Gefahr, als wen sie ereilet!” – Homer, Ilias In jedem Leben gibt es eine Möglichkeit zur Flucht, zur Erweiterung, zur Entwicklung, zur Veredelung und zur Überwindung von Hindernissen, die unverrückbar scheinen.” – Anaïs Nin “Die Flucht vor dem Kitsch endet nicht selten … Weiterlesen

30. Oktober 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von alten Männern, Ehrgeizlingen und Lobbyisten des Großkapitals

Von alten Männern, Ehrgeizlingen und Lobbyisten des Großkapitals

Wenn im Herbst der “Merz” sich meldet, stehen die Zeichen auf Gesinnung statt auf gediegene  und ausgewogene Choreografie. (jwb) “Gesinnung nach des Merzens Quelle: Die Welt nach meinem Wille und nach meiner Vorstellung!… ” (jwb) “Die Ehrgeizigen haben mehr Neigung … Weiterlesen

26. September 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wenn Geschichte sich fatal zu wiederholen droht

Wenn Geschichte sich fatal zu wiederholen droht

Der 1884 geborene deutsche Autor und Schriftsteller Lion Feuchtwanger schrieb seine Trilogie „Erfolg – Die Geschwister Oppermann – Exil“ in den Jahren 1930, 1933 und 1940. Seine Beschreibung der Intrigen und des Zustandes der bayrischen Realität des Jahres 1930 im … Weiterlesen

18. September 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wie unser Staat, unsere Gesellschaftsform Demokratie, unsere Umwelt und unser Leben aufs Spiel gesetzt werden

Wie unser Staat, unsere Gesellschaftsform Demokratie, unsere Umwelt und unser Leben aufs Spiel gesetzt werden

“Ich erkenne nur ein höchstes Gesetz an, die Rechtschaffenheit, und die Politik kennt nur ihren Vorteil.” – Heinrich von Kleist,  Da ist der unsägliche Handel um eine nicht mehr tragbare Figur –  den NochVerfassungsschutzpräsident Maaßen – und ein nicht mehr fassbarer “Gesichtswahrungs-Vorgang”, diesen untragbaren Mann … Weiterlesen