Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

30. Oktober 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von alten Männern, Ehrgeizlingen und Lobbyisten des Großkapitals

Von alten Männern, Ehrgeizlingen und Lobbyisten des Großkapitals

Wenn im Herbst der “Merz” sich meldet, stehen die Zeichen auf Gesinnung statt auf gediegene  und ausgewogene Choreografie. (jwb) “Gesinnung nach des Merzens Quelle: Die Welt nach meinem Wille und nach meiner Vorstellung!… ” (jwb) “Die Ehrgeizigen haben mehr Neigung … Weiterlesen

26. September 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wenn Geschichte sich fatal zu wiederholen droht

Wenn Geschichte sich fatal zu wiederholen droht

Der 1884 geborene deutsche Autor und Schriftsteller Lion Feuchtwanger schrieb seine Trilogie „Erfolg – Die Geschwister Oppermann – Exil“ in den Jahren 1930, 1933 und 1940. Seine Beschreibung der Intrigen und des Zustandes der bayrischen Realität des Jahres 1930 im … Weiterlesen

18. September 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wie unser Staat, unsere Gesellschaftsform Demokratie, unsere Umwelt und unser Leben aufs Spiel gesetzt werden

Wie unser Staat, unsere Gesellschaftsform Demokratie, unsere Umwelt und unser Leben aufs Spiel gesetzt werden

“Ich erkenne nur ein höchstes Gesetz an, die Rechtschaffenheit, und die Politik kennt nur ihren Vorteil.” – Heinrich von Kleist,  Da ist der unsägliche Handel um eine nicht mehr tragbare Figur –  den NochVerfassungsschutzpräsident Maaßen – und ein nicht mehr fassbarer “Gesichtswahrungs-Vorgang”, diesen untragbaren Mann … Weiterlesen

10. März 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Warum Tucholsky bei der Beschreibung der SPD richtig lag

Warum Tucholsky bei der Beschreibung der SPD richtig lag

Seit mehr als 15 Jahren setzt die SPD auf die falschen Spitzenleute. Die Reihe der Führungskräfte, die bis heute auf den Niedergang verursachend nachwirken, begann mit Gerhard Schröder, der noch getoppt wurde von Wolfgang Clement, diesem neoliberalen Trojaner mit größter … Weiterlesen

31. Oktober 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Realsatire – Deutschland, ein Land der relativen Realitäten

Realsatire – Deutschland, ein Land der relativen Realitäten

Was Tucholsky über die SPD  verlautete, lässt sich auch für die stärkste der Regierungsparteien mit Leichtigkeit transformieren. (Hieße die CDU eher „Partei der Wirtschaftsbosse“ oder „Vereinigung für geschlossene Benutzergruppen“ oder gar „Clique der Upperclass-Anbiederer“, dann würden wohl auch die Gutgläubigen … Weiterlesen