Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

16. Juli 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der “gesunde Menschenverstand” und Strukturen der Despotie

Der “gesunde Menschenverstand” und Strukturen der Despotie

Der sogenannte „gesunde Menschenverstand“ – den es in seiner gerne so gebrauchten Form nicht gibt – wird von Menschen als Beleg aufgeführt und eingebracht, die zu den gegensätzlichsten sozialen Gruppen mit ihren unterschiedlichsten Sozialisationen gehören. Schon alleine daran kann nachvollzogen … Weiterlesen

10. Juli 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von der Erkenntnis, dass es “kein richtiges Leben im falschen geben kann!”

Von der Erkenntnis, dass es “kein richtiges Leben im falschen geben kann!”

  “Die wahre Tragödie eines Menschen besteht darin, dass derjenige, der als Perfektionist agiert, niemals das Gefühl der Zufriedenheit erreicht!” – JWB “Das Streben des Perfektionisten nach Perfektion lässt die Sensoren für die Mitmenschlichkeit verkümmern. Das Ergebnis seiner Anstrengungen sind … Weiterlesen

19. Dezember 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die soziale und solidarische Gesellschaft als Rechtsstaat – Utopie oder Dystopie ?

Die soziale und solidarische Gesellschaft als Rechtsstaat – Utopie oder Dystopie ?

“Politik ist so, wie die Menschen sind, die sie machen!” (H.-E. Richter  Moral in Zeiten der Krise) Vom Werdegang einer schleichenden Zerstörung – allegorisch und synonym Nehmen wir eine Kristallglas-Vase mit vielen geschliffenen Flächen als stellvertretendes Beispiel. Es sind ungefähr … Weiterlesen

21. November 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Rechtsruck in der Gesellschaft und die Bereitschaft zur Menschenfeindlichkeit

Rechtsruck in der Gesellschaft und die Bereitschaft zur Menschenfeindlichkeit

Die Bereitschaft, menschenfeindliche Politik zu machen, sowie die Unterstützung größerer Anteile der bundesrepublikanischen Gesellschaft für die Parteien, die menschenfeindliche Kategorien in ihren Programmen haben, steigt rasant! Siehe auch: Untersuchung! Das ist zudem nicht nur eine national begrenzte Entwicklung, sondern zieht … Weiterlesen

11. Oktober 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Philosophische und politische Gedankenschnipsel zu den Freihandelsverträgen

Philosophische und politische Gedankenschnipsel zu den Freihandelsverträgen

„Demnach muss ein jedes vernünftige Wesen so handeln, als ob es durch seine Maximen jederzeit ein gesetzgebendes Glied im allgemeinen Reiche der Zwecke wäre.“ – Immanuel Kant: AA IV, 438[13]   Freihandel und die vertraglichen Vereinbarungen zwischen Ländern oder wirtschaftlichen … Weiterlesen