Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

17. Januar 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Gegensätzlichkeiten, Pandemie und das Weltwirtschaftsforum in Davos

Gegensätzlichkeiten, Pandemie und das Weltwirtschaftsforum in Davos

Zum Doku-Film „Woodstock“ vom Musik-Festival (USA)  im Jahr 1969 gehört der Mythos, dass die Musik an den drei Tagen „die Welt veränderte“ – aber die Welt war nicht dabei! Jimi Hendrix Gitarren-Solo und seine Verfremdung der US-Nationalhymne war ein ästhetisches … Weiterlesen

14. Januar 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Erwachsen werden – persönlich, gesellschaftlich, menschlich

Erwachsen werden – persönlich, gesellschaftlich, menschlich

„Die Welt der Kindheit ist gerade noch da und alles ist in Ordnung. Und dann trifft dich Welt mit voller Wucht!“  Ein Satz, der im Film „About a Girl – Das Leben steckt voller Überraschungen“ den Wechsel von der Kindheit … Weiterlesen

13. Juni 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Zwischen Form und Inhalt – zwischen Verstellung und Wahrhaftigkeit – zwischen Mensch und Leute

Zwischen Form und Inhalt – zwischen Verstellung und Wahrhaftigkeit – zwischen Mensch und Leute

Zwischen Form und Inhalt – zwischen Verstellung und Wahrhaftigkeit – zwischen Mensch und Leute Isolation und Alleinsein sind Bedingungen, die existenzielle Erfahrungen machen lassen, die im letzten Jahr zur neuen Form des Normalseins führte. Die Menschen wurden auf sich selbst … Weiterlesen

6. Mai 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Aussetzung von Patentschutz für die Corona-Impfstoffe ist ein Akt der Menschenrechte

Aussetzung von Patentschutz für die Corona-Impfstoffe ist ein Akt der Menschenrechte

Hier auf diesem Blog wurde da schon öfters drauf hingewiesen! So auch zuletzt am 26. März 2021: Die vertiefende rechtliche Analyse zur Aussetzung des Patentschutzes in einem Pandemiefall wie den durch Covid-19 verursachten liefert nun LTO – Legal Tribune Online. Nationales … Weiterlesen

16. Februar 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Statt gesellschaftlich das Nachdenken in Gang zusetzen, bleibt Deutschland beim „Weiter-so-wie-bisher!“ stehen

Statt gesellschaftlich das Nachdenken in Gang zusetzen, bleibt Deutschland beim „Weiter-so-wie-bisher!“ stehen

Bald jährt sich der Ausbruch der Pandemie im Kreis Heinsberg, welche  in der ersten Welle eine erschreckende und unfassbare Hilflosigkeit in der Bildungspolitik der Länder und Gemeinden offenbarte. Nicht nur, dass die Vorgaben bei einer Pandemie (Risikoanalyse für eine Pandemie!) … Weiterlesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner