Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

15. Januar 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Vom Gierigen und Schmierigem – oder Finanzgerichtsurteil zu CUM-CUM + CUM-EX-Skandale

Vom Gierigen und Schmierigem – oder Finanzgerichtsurteil zu CUM-CUM + CUM-EX-Skandale

Die Tatausführenden der CUM-CUM + CUM-EX-Handlungen (Banken, Anleger, Berater-Kanzleien, Lobby-Politiker etc.) haben geklagt, um feststellen zu lassen, dass die CUM-EX + CUM-CUM Vorgehensweisen nicht illegal sein sollen! Beide Tatbestände stehen im Verdacht, gegen “jede logische Möglichkeit *” und jede  “zivilrechtliche … Weiterlesen

10. Dezember 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Illusion – Erkenntnisse der Beobachtung

Illusion – Erkenntnisse der Beobachtung

“Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion.” – Voltaire “Die wahre Förderung der Menschenwürde hat keine andere Möglichkeit: Entweder wird sie von den Unterdrückten selbst in die Hand genommen, oder sie wird … Weiterlesen

2. Dezember 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Sein oder Haben?

Sein oder Haben?

Sein oder Haben?    Ich will haben, das ist das Motto der Amazon-Saturn-und Alles-Billiger-Schnäppchenjäger und ihrer Gegenparts auf der Anbieterseite. „Black-Friday“ und „Cyber-Monday“ versetzen auf der Nachfrageseite die Mehrheit der Generationen von 14 bis 70 in ein seltsames „Muss-ich-haben“-Fieber.  Während … Weiterlesen

19. Dezember 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Aufklärung versus Facebook und Konsorten

Aufklärung versus Facebook und Konsorten

Immanuel Kant beschrieb Aufklärung als „ den Ausgang des Menschen aus der selbstverschuldeten Unmündigkeit“ und meinte damit, dass Menschen, die über Transparenz und Informationen Einsicht in die Strukturen von Abhängigkeiten bekommen, die für das Elend der darin befindlichen Menschen (Sklaventum, … Weiterlesen