Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

3. Dezember 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wie eine kleine Vermögensclique mit Hilfe der Politiker seitens der Volksparteien und der Medienkonzerne die Welt aufteilt

Wie eine kleine Vermögensclique mit Hilfe der Politiker seitens der Volksparteien und der Medienkonzerne die Welt aufteilt

Eine echte Demokratie ist damit eine Art „Störung des Marktes!“ aus der Sicht der neoliberalen Anhänger. (Rainer Mausfeld im Tele-Akademie Beitrag am 02.12.2018) Die Ausweitung der Macht gelingt den Kapitaleignern immer umfassender durch die Besetzung willfähriger Helferlein in die politischen … Weiterlesen

16. Juli 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Sittenbild der Weltwirtschaft und der Seilschaft von Staaten – und Unternehmenslenkern

Sittenbild der Weltwirtschaft und der Seilschaft von Staaten – und Unternehmenslenkern

“Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen.” – Theodor W. Adorno, Minima Moralia “Die Lüge kann nie zur Wahrheit werden dadurch, dass sie an Macht wächst.” – Rabindranath Tagore Warum Transparenz … Weiterlesen

7. Juni 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Macht – oder die Kunst des Scheiterns akzeptieren

Macht – oder die Kunst des Scheiterns akzeptieren

Die Kunst des Scheiterns basiert auch auf dem Wissen darüber, was in der größten Krise zählt: Die Erinnerung an die Liebe und Menschlichkeit, die man erfahren und weitergegeben hat. (jwb)   Die Kunst des Scheiterns beruht darauf, bei der Überwindung … Weiterlesen

23. Mai 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die Macht der Totengräber

Die Macht der Totengräber

In memoriam:  Freiheit, Demokratie und alternative Lebensentwürfe außerhalb der neoliberalen Geschäftsmodelle. Auf den Nachdenkseiten wird ein Gedicht von Wolfgang Bittner veröffentlicht. An dieser Stelle sei darauf verwiesen wie auch zitiert: Totengräber von Wolfgang Bittner Sie lesen unsere Mails, sie kennen … Weiterlesen