Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

3. November 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der Mensch steht im Mittelpunkt des Denkens und Handelns der Staaten – leider oft anders als gedacht!

Der Mensch steht im Mittelpunkt des Denkens und Handelns der Staaten – leider oft anders als gedacht!

weiterlesen… Nur wer die Entwicklung der Gesellschaft „als eine andere denken könne denn die existierende“ (Adorno  / Minima Moralia) werde das Bild, das sie zu einem bestimmten Zeitpunkt abgibt, analysieren können und eine Weiterentwicklung und Lösung der sichtbaren Probleme initiieren und … Weiterlesen

30. September 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Relative Realitäten – Direkte und indirekte Gefährdungen der menschlichen Existenz

Relative Realitäten – Direkte und indirekte Gefährdungen der menschlichen Existenz

  Schönheit einer Kulturlandschaft, die Heimat sein könnte! „Die Wurzel der Geschichte aber ist der arbeitende, schaffende, die Gegebenheiten umbildende und überholende Mensch. Hat er sich erfasst und das Seine ohne Entäußerung und Entfremdung in realer Demokratie begründet, so entsteht … Weiterlesen

6. August 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Beschädigungen der Lebensentwürfe durch Minimale Moral in Politik und Wirtschaft

Beschädigungen der Lebensentwürfe durch Minimale Moral in Politik und Wirtschaft

Die politisch aktive Kaste in den Funktionsämtern der parlamentarischen Demokratie – als Legislative oder Exekutive – kann nur genesen von den Einflüssen der Verstrickungen in den Neoliberalismus, wenn Theodor W. Adornos „Minima Moralia“ und die Erfahrungen eines beschädigten Lebens bis … Weiterlesen

18. Februar 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Kritische Theorie – noch immer wirksames Mittel zur Aufklärung über die neoliberale Gesellschaft

Kritische Theorie – noch immer wirksames Mittel zur Aufklärung über die neoliberale Gesellschaft

„Man kann sagen, dass der Faschismus der alten Kunst zu lügen gewissermaßen eine neue Variante hinzugefügt hat – die teuflischste Variante, die man sich denken kann – nämlich: das Wahrlügen.“ (oder auch die Selbst- und Fremdtäuschung) – Hannah Arendt Das … Weiterlesen

14. November 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Freiheit, Würde, Streben nach Glück und gelingendes Leben versus Macht, Autoritatismus und neoliberale Gesinnung

Freiheit, Würde, Streben nach Glück und gelingendes Leben versus Macht, Autoritatismus und neoliberale Gesinnung

„Freiheit findet sich nur dann, wenn man die Macht nicht missbraucht; aber es ist eine ewige Erfahrung, dass jeder, der Macht hat, ihrem Missbrauch geneigt ist; er geht so weit, bis er auf Schranken stößt. So unwahrscheinlich es klingt: Selbst die Tugend bedarf … Weiterlesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner