Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

28. März 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von der Vielfalt zur Einfalt

Von der Vielfalt zur Einfalt

Nichts können ist nur dann eine Schande, wenn der Nichtkönner sich und andere täuscht oder nichts davon wahrnimmt. Die Einfalt scheint auf vielen Ebenen ihren Einzug zu halten und zum überwiegenden Charakteristikum des Handelns zu werden. Statt der Vielfalt des … Weiterlesen

22. Juli 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Verschiebung der Wahrnehmungsfähigkeit – Rechtspopulismus und Neoliberalismus gehen Hand in Hand

Verschiebung der Wahrnehmungsfähigkeit – Rechtspopulismus und Neoliberalismus gehen Hand in Hand

Die Kultur endet, indem die Barbaren aus ihr ausbrechen. Quelle: Karl Kraus, Pro domo et mundo, 1919 Wie wird die Welt regiert und in den Krieg geführt? Diplomaten belügen Journalisten und glauben es, wenn sie’s lesen. Quelle: Karl Kraus Die … Weiterlesen

9. November 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Trumps Wahlsieg ist leider ein Fanal für einen Megatrend des Rechtsrucks

Trumps Wahlsieg ist leider ein Fanal für einen Megatrend des Rechtsrucks

    Dem ist nichts hinzuzufügen – außer: Denk ich an Deutschlands Wahl in einem Jahr, wird der Rechtsruck hier auch wohl wahr! Siehe auch: Mr. Smiths speech (aus:Mr. Smith geht nach Washington)   Update: 19:26 Uhr Achtung: Warum sollte … Weiterlesen