Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

18. März 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Kinderzeichnung zum Fluchttrauma – Neben Corona sind weiterhin auch andere Gefahren vorhanden

Kinderzeichnung zum Fluchttrauma – Neben Corona sind weiterhin auch andere Gefahren vorhanden

Am Vorplatz zu einem Kinderspielplatz hatten Kinder ihre Kreide-Zeichnungen zu verschiedenen Motiven hinterlassen. Eine Zeichnung ließ sich bei näherer Betrachtung als Wiedergabe von Fluchterlebnissen dekodieren. Mittig ist ein Weg oder eine Straße gezeichnet. Sie endet an einer Barriere, an deren … Weiterlesen

9. März 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Lichtblicke: Unterstützung der Wirtschaft durch die Bundesregierung – kurzfristig und unbürokratisch?

Lichtblicke: Unterstützung der Wirtschaft durch die Bundesregierung – kurzfristig und unbürokratisch?

08. 45 Uhr: Zu ersten finanziellen Unterstützungen hat sich die Regierung für die vom Corona-Virus gebeutelte Wirtschaft entschieden. Die Frage bleibt, ob die Umsetzung kurzfristig und unbürokratisch erfolgt. Offen bleiben die Programme der Landesregierungen zu Alternativen wie dem Fern-Unterricht in … Weiterlesen

8. März 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die Krise der Gesellschaft – Menschliches Leben in Zeiten des Corona-Virus

Die Krise der Gesellschaft – Menschliches Leben in Zeiten des Corona-Virus

Am Anfang des Textes soll ein rein pragmatischer Hinweis stehen: ein kleiner Flyer zur Anleitung des Verhaltens zur Vermeidung einer Ansteckung! Ergänzend dazu die Hinweise des Kreises Heinsberg. Nachfolgend stehen dann  Fragen zu Themen,  wie menschlich lebenswertes und gelingendes Leben … Weiterlesen

1. März 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Ansichten und Fakten – aus dem Land der Doppelmoral und der Propagandisten á la INSM

Ansichten und Fakten – aus dem Land der Doppelmoral und der Propagandisten á la INSM

Das Corona-Virus und seine Ausbreitung sowie den Umgang mit dieser realen Bedrohung nimmt zur Zeit die Aufmerksamkeit der Menschen sachlich wie emotional in Beschlag. Das alles ist nur zu verständlich, weil die Bedrohungslage für die Existenz des einzelnen Menschen so … Weiterlesen