Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

19. November 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für November III – Das Elend und die Kontemplation

November III – Das Elend und die Kontemplation

Der kalte 09. November! Ich habe keine Zeitung gelesen – mich nur mit ihr zugedeckt. Ich habe keiner Frau nachgesehn – denn sie gingen abgewandt  an mir vorbei. Ich habe den Briefkasten nicht geöffnet – ich besitze keinen solchen. Ich … Weiterlesen

18. November 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Armuts- und Überschuldungsland “D”

Armuts- und Überschuldungsland “D”

Die Datenerhebungen zur Einkommensstruktur – vor allem der Menschen, die ihr Einkommen über Lohneinkommen beziehen und nicht über Vermögenseinkommen – belegen, dass neben den Niedriglöhnen und der daraus resultierenden niedrigen Altersversorgung, Armut sich weiter ausbreitet. Die Messgröße für diese Einordung … Weiterlesen

16. November 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Am Morgen

Am Morgen

“Es ist mir in den Wissenschaften gegangen wie einem, der früh aufsteht, in der Dämmerung die Morgenröte, sodann aber die Sonne ungeduldig erwartet und doch, wie sie hervortritt, geblendet wird.” – Johann Wolfgang von Goethe, Maximen und Reflexionen 372 Graffiti: “Ich wollt, ich wär ein Teppich.Dann könnt … Weiterlesen

14. November 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Novemberstimmung II – oder das Selbstzeugnis der Mitläufer und Sympathisanten von AfD und Neonazis

Novemberstimmung II – oder das Selbstzeugnis der Mitläufer und Sympathisanten von AfD und Neonazis

  Wenn Menschen befragt werden, wie ihre Stellung zur AfD ist, ob diese Partei wählbar ist und warum sie mit einer neoliberalen, neofaschistischen und ausgrenzenden, menschenfeindlichen Partei paktieren, sie unterstützt, und im Fall der Fälle zu den ca. 25 % … Weiterlesen