Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

27. Januar 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Das Grinsen als Synonym für Austricksen, Betrügen und Demokratieschwächung – von CUM-EX bis illegale Spenden

Das Grinsen als Synonym für Austricksen, Betrügen und Demokratieschwächung – von CUM-EX bis illegale Spenden

„Was immer für Aufschrift die Parteien tragen, was immer für Schlachtruf von den Demagogen erschallt, die sie führen, man hat tatsächlich nur die Wahl zwischen der Plutokratie auf der einen und einer Horde lächerlicher Utopisten auf der anderen Seite.“ – … Weiterlesen

24. Januar 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Ungleichzeitigkeit

Ungleichzeitigkeit

„Die Moderne kann und will ihre orientierenden Maßstäbe nicht mehr Vorbildern einer anderen Epoche entlehnen, sie muss ihre Normativität aus sich selber schöpfen“ (Habermas) Ungleichzeitigkeit ist ein Begriff, den der Philosoph Ernst Bloch prägte, um die Ungleichheit des Fortschritts in … Weiterlesen

12. Januar 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Propagandaflüsse der Extremisten – von Rechtskonservative bis Neoliberale

Propagandaflüsse der Extremisten – von Rechtskonservative bis Neoliberale

„Wer einen Fluß überquert, muss die eine Seite verlassen!“ Mahatma Gandhi Wer die reißenden Propagandaflüsse – von rechtskonservativ und rechtsextremistisch bis neoliberal – überqueren will, begibt sich in die Gefahr, mitgerissen zu werden und  den demokratischen Rechtsstaat zu verlassen.   Jenen … Weiterlesen

22. April 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Reporter ohne Grenzen – Pressefreiheit ist auch in Deutschland auf dem Rückzug

Reporter ohne Grenzen – Pressefreiheit ist auch in Deutschland auf dem Rückzug

  „Die Meinungsfreiheit ist kein Freibrief dafür, dass man jeden unbehelligt beleidigen oder Gewalt angedeihen darf. Und Meinungsmacht ist kein Freibrief für das Vermeiden von kritischer Berichterstattung!“ JWB Ein Teil der Bevölkerung Deutschlands bezeichnet den Zustand der Medien und der … Weiterlesen

22. Januar 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Machtmissbrauch, Lügenmärchen, Halbwahrheiten und Spaltung der Gesellschaft – Ursache für Demokratieschwächung

Machtmissbrauch, Lügenmärchen, Halbwahrheiten und Spaltung der Gesellschaft – Ursache für Demokratieschwächung

„Ich will sagen, Machtbeziehungen lösen ständig Widerstand aus, sie provozieren und ermöglichen Widerstand. Gerade weil Widerstand [in einer Demokratie als Meinungs- und Versammlungsfreiheit] und auch wirklich geübt wird, versucht der jeweils Mächtige seine Macht umso heftiger und listiger zu verteidigen, … Weiterlesen