Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

15. Januar 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Vom Gierigen und Schmierigem – oder Finanzgerichtsurteil zu CUM-CUM + CUM-EX-Skandale

Vom Gierigen und Schmierigem – oder Finanzgerichtsurteil zu CUM-CUM + CUM-EX-Skandale

Die Tatausführenden der CUM-CUM + CUM-EX-Handlungen (Banken, Anleger, Berater-Kanzleien, Lobby-Politiker etc.) haben geklagt, um feststellen zu lassen, dass die CUM-EX + CUM-CUM Vorgehensweisen nicht illegal sein sollen! Beide Tatbestände stehen im Verdacht, gegen “jede logische Möglichkeit *” und jede  “zivilrechtliche … Weiterlesen

22. September 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Medienmacht und Meinungsmacht – oder Medien missbrauchen Macht und machen Meinung?

Medienmacht und Meinungsmacht – oder Medien missbrauchen Macht und machen Meinung?

Übersicht der deutschsprachigen Presse in D-Ö-Schw und ihre politische Verortung : Mediennavigator Jedes Mainstream-Medium, ob TV, Radio, Print- oder Internet-Medium steht für die Verbreitung eines jeweiligen Weltbildes. Die Methoden dazu sind dem wirtschaftlichen Erfolg verpflichtet und den Interessen der dahinterstehenden … Weiterlesen

29. August 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Kategorischer Imperativ – oder das Graben einer Grube, in dem der rechte Mob in Chemnitz selber fiel!

Kategorischer Imperativ – oder das Graben einer Grube, in dem der rechte Mob in Chemnitz selber fiel!

„Handle so, dass du die Menschheit sowohl in deiner Person, als in der Person eines jeden anderen jederzeit zugleich als Zweck, niemals bloß als Mittel brauchst.“  Immanuel Kant: AA IV, 429[9] Denn vernünftige Wesen stehen alle unter dem Gesetz, dass jedes … Weiterlesen

1. August 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Denk ich an die türkische Seele in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht…?

Denk ich an die türkische Seele in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht…?

  Freiheit (Unabhängigkeit von eines anderen nötigender Willkür), sofern sie mit jede anderen Freiheit nach einem allgemeinen Gesetz zusammen bestehen kann, ist dieses einzige, ursprüngliche, jedem Menschen, kraft seiner Menschheit, zustehende Recht. (Metaphysische Anfangsgründe der Rechtslehre, AB 45) / Immanuel … Weiterlesen

25. März 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Mitgefühl und Heimat versus Blut-und Boden-Ideologie

Mitgefühl und Heimat versus Blut-und Boden-Ideologie

   „Handle so, daß du die Menschheit sowohl in deiner Person, als auch in der Person eines jeden anderen jederzeit zugleich als Zweck, niemals bloß als Mittel brauchest.“ (GMS, BA 67 = Menschheitsformel) Immanuel Kant Wir haben nichts gegen Ausländer … Weiterlesen