Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

16. November 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Politische Ethik im Parlament – oder die Selbstentmachtung der Legislative

Politische Ethik im Parlament – oder die Selbstentmachtung der Legislative

“Gewalt in Form gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit beginnt, wo das Reden und der Diskurs der Vernünftigen aufhört, ausgrenzt und gestört wird. Aber die Störung eines Diskurses und das Unterbinden von Verhandlungen oder die Abgabe der Kontrolle der Exekutive durch das Parlament als  … Weiterlesen

4. November 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Grundrente – CDU/CSU Gleichung: Mehrausgaben finanzieren wir durch Mindereinnahmen

Grundrente – CDU/CSU Gleichung: Mehrausgaben finanzieren wir durch Mindereinnahmen

Man kann es nicht anders formulieren, weil ansonsten man sich mitschuldig macht an der Schäbigkeit, welche die CDU/CSU zum Thema Grundrente praktiziert. Sie mutiert schon immer mehr zu einer einzigen Daseinsform: als Wurmfortsatz der Vermögenden und Wirtschaftslobby, sozusagen als „Blinddarm“ … Weiterlesen

23. Mai 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für 70 Jahre Grundgesetz – für den Verlust des Geistes, dem die Gründungsväter dem GG mitgaben, hat die CDU/CSU die Verantwortung

70 Jahre Grundgesetz – für den Verlust des Geistes, dem die Gründungsväter dem GG mitgaben, hat die CDU/CSU die Verantwortung

Wer heute die Lüge und Unwissenheit bekämpfen und die Wahrheit schreiben will, hat zumindest fünf Schwierigkeiten zu überwinden. Er muss den  Mut  haben, die Wahrheit zu schreiben, obwohl sie allenthalben unterdrückt wird; die  Klugheit,  sie zu erkennen, obwohl sie allenthalben verhüllt wird; die  Kunst,  sie handhabbar … Weiterlesen

25. März 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wenn Politik im Herzen kalt und auf einem Auge blind ist

Wenn Politik im Herzen kalt und auf einem Auge blind ist

Update in Sachen negative Folgen der CDU/CSU-Aktion zur EU-Urheberrechtsrichtlinie Abstimmung am 26.09.2019 im Plenum des EU-Parlaments Kommentar: Um eine Sachlichkeit und Korrektur einzubringen: Verlage, denen Axel Voss mehr Unterstützung zukommen lassen will, sind  keine Urheber. Urheber ist derjenige, der ein … Weiterlesen