Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

29. Dezember 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Aufklärung heute

Aufklärung heute

„Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“ – Immanuel Kant “Die Aufklärung kann also nicht als ›Große Erzählung‹ … Weiterlesen

24. November 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wahre Freundschaft statt Kumpanei und Seilschaften – zur Verhinderung von Trumpschen Denken und Handeln in D und EU

Wahre Freundschaft statt Kumpanei und Seilschaften – zur Verhinderung von Trumpschen Denken und Handeln in D und EU

“Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen.” – François de La Rochefoucauld Trump musste eine weitere Niederlage einstecken. Die Übergabe der Geschäfte, die vom neuen Amtsinhaber mit der Vereidigung sofort funktionieren muss, wurde von der … Weiterlesen

23. Mai 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Bedingungsloses Grundeinkommen – muss ich arbeiten oder darf ich das selber entscheiden?

Bedingungsloses Grundeinkommen – muss ich arbeiten oder darf ich das selber entscheiden?

Wenn Worte zur Ware werden, befinden wir uns entweder im Einflussbereich der Werbung, oder die Marketing-Haie schwimmen im Becken der Politik. Dementsprechend klingen denn auch in Vorwahlzeiten die Redebeiträge der Kandidaten – mal mehr oder weniger inhaltsleer. Wahrhaftige Sätze sind … Weiterlesen

12. Februar 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der Mutmacher oder die Freiheit

Der Mutmacher oder die Freiheit

Als Mensch habe ich das Glück, in einem befreiten Land geboren worden zu sein, nur wenige Jahre nach dem WW2. Die Zeiten meinten es gut mit mir – auch weil die Anfangszeiten dieses heutigen Deutschlands und die da noch spürbaren … Weiterlesen

6. Januar 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Pegida-Analyse und die „Medienberichterstattung“ oder der Verlust des Vertrauens

Pegida-Analyse und die „Medienberichterstattung“ oder der Verlust des Vertrauens

Wenn die Suchanfrage „Pegida-Analyse“ in die Suchmaschinen eingegeben wird, dann tauchen zuhauf die gleichen Informationen wie: München/Dresden (dpa) – Wer ist das Volk? Wo steht es in diesen Tagen? Und wie ist es dem Bündnis „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung … Weiterlesen