Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

25. Oktober 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von der Erkenntnistheorie und dem eigenständigen Denken zu den Emotionen als leitende Handlungskategorie

Von der Erkenntnistheorie und dem eigenständigen Denken zu den Emotionen als leitende Handlungskategorie

Die nach dem WW II – zwischen 1945 und 1955 – Geborenen sind noch eine vom Denken in Theorien als Basis der Lebensgestaltung geprägte Generation. Die Fähigkeit zum Vor- und Nachdenken und die so gewonnenen Erkenntnistheorien bestimmten das Handeln. Im … Weiterlesen

16. Oktober 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Privatisierung der Medien bewirkt den Wandel der „Vierten Gewalt“ vom Investigativ-Journalismus zur Journaille

Privatisierung der Medien bewirkt den Wandel der „Vierten Gewalt“ vom Investigativ-Journalismus zur Journaille

Vorwärts in die Vergangenheit… Ergebnis der Unfähigkeit zur Erkenntnis, zur Empathie und zum Diskurs „Und wer vom Kapitalismus nicht reden wolle, solle vom Faschismus schweigen“, verwies Horkheimer schon auf den inneren Zusammenhang der beiden „Ismen“. Für den Einfluss der Privatisierung … Weiterlesen

20. Mai 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die Realitätsferne des egalitären Denkens – oder ein bisschen frieren für die neoliberale Freiheit?

Die Realitätsferne des egalitären Denkens – oder ein bisschen frieren für die neoliberale Freiheit?

„Ich habe, horte, aneigne und besitze, also bin ich. Notfalls mit Waffengewalt!“ „Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will (und von seinen zeitgeistigen Formen des Neoliberalismus), sollte auch vom Faschismus und anderen tyrannischen und gewalttätigen Unterdrückungsformen schweigen.“ – in Memoriam … Weiterlesen

1. Mai 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Despotie, Repression, Gewaltherrschaft – die absurde Verweigerung von Mitmenschlichkeit und Emanzipation

Despotie, Repression, Gewaltherrschaft – die absurde Verweigerung von Mitmenschlichkeit und Emanzipation

Am Beispiel der Verhaftung von Menschen in Russland, (YouTube-Video), die auf einem öffentlichen Platz ein leeres Blatt Papier vor sich halten, wird die Despotie und ihre Repression gegen Teile der Gesellschaft offensichtlich. Noch absurder wird die Gewalttätigkeit des Putin’schen Systems, … Weiterlesen

29. April 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wehret den Anfängen: Vom Furor „nationaler Patrioten“ – hüben wie drüben!

Wehret den Anfängen: Vom Furor „nationaler Patrioten“ – hüben wie drüben!

„Der Patriotismus ist die letzte Zuflucht, an die sich der Strauchdieb klammert.“ – Bob Dylan „Der Patriotismus in Deutschland ist so furchtbar, weil er grundlos ist.“ – Max Horkheimer „Zuletzt steckt in jedem Patriotismus der Krieg, und deshalb bin ich kein Patriot.“ – Jules Renard Vergessen … Weiterlesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner