Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

27. November 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Ampelkoalitionsvertrag, Neoliberalismus-Ideologie und die Moral beim Queressen einer Banane

Ampelkoalitionsvertrag, Neoliberalismus-Ideologie und die Moral beim Queressen einer Banane

„Ideologie ist Pseudo-Ordnung auf Kosten der Menschenrechte! Und die sind für viele einfach nur: alles Banane.“  JWB In der Ampelkoalition trifft sich die erkennbare Unmoral der Unsolidarischen mit der beherrschenden Ideologie des Neoliberalismus zu einer unheilvollen Allianz der faulen Kompromisse. … Weiterlesen

19. Oktober 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Relative Wahrheiten und Realitäten – oder die Selbst- und Fremdtäuschung in der Ampel-Koalition

Relative Wahrheiten und Realitäten – oder die Selbst- und Fremdtäuschung in der Ampel-Koalition

Gemeinhin wird kolportiert, dass „Politik das Ergebnis von Kompromissen“ sei. Schlimm enden solche Sprüche in der Realität dann, wenn es nur faulige und übel wirkende Kompromisse sind, die keine Probleme lösen helfen. Eine Steigerung dieser negativen Realität zeigt sich nun … Weiterlesen

16. Oktober 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Hampel und Pampel sondierten die Ampel – oder heiße Luft und das Papier nicht wert? Statt soziale Sicherheit nur Unsicherheit!

Hampel und Pampel sondierten die Ampel – oder heiße Luft und das Papier nicht wert? Statt soziale Sicherheit nur Unsicherheit!

„Es bleibt völlig unmöglich, Gesetze, die in sich ungerecht und unsozial sind, mit Worten so zu ummanteln, dass sie zu mehr Gerechtigkeit und Gleichheit  führen werden.“ JWB Die Ampel blinkt nur noch gelb! Im Verkehr kennen die Menschen diesen Schaltungskreis, … Weiterlesen

30. Juli 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Vom Nichts zum Nichts und wieder zurück – es laschetet wieder zur Bundestagswahl

Vom Nichts zum Nichts und wieder zurück – es laschetet wieder zur Bundestagswahl

„Was immer für Aufschrift die Parteien tragen, was immer für Schlachtruf von den Demagogen erschallt, die sie führen, man hat tatsächlich nur die Wahl zwischen der Plutokratie auf der einen und einer Horde lächerlicher Utopisten auf der anderen Seite.“ – Henry Louis Mencken … Weiterlesen

17. Juli 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der Verlust der Fähigkeit des Zuhörenkönnens

Der Verlust der Fähigkeit des Zuhörenkönnens

„Der Ästhet verhält sich zur Schönheit wie der Pornograph zur Liebe und wie der Politiker zum Leben.“ – Karl Kraus, Fackel 406/412 „Wir leben in einer Zeit, in der die Menschen nicht mehr in der Lage sind, zu definieren, was Demokratie … Weiterlesen