Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

4. Mai 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Unterzeichner offener Briefe – es könnte peinlich werden für die eigene Reputation

Unterzeichner offener Briefe – es könnte peinlich werden für die eigene Reputation

„Der Reporter hat keine Tendenz, hat nichts zu rechtfertigen und hat keinen Standpunkt. Er hat unbefangen Zeuge zu sein und unbefangene Zeugenschaft zu liefern.“ – Egon Erwin Kisch „Journalisten sind insgesamt wie Politiker, sie reichen vom Staatsmann bis zum Verbrecher.“ – Helmut Schmidt Mit der Streitkultur in Deutschlands … Weiterlesen

6. Januar 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die Kontingenz der Krisenbewältung II und das „Unions-Bepanthen“ der Ökonomie und des Finanzkapitals

Die Kontingenz der Krisenbewältung II und das „Unions-Bepanthen“ der Ökonomie und des Finanzkapitals

„In der Krise beweist sich der Charakter.“ – Helmut Schmidt „Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihm nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“ – Max Frisch „Von den Chinesen könnten wir einiges lernen. Man hat mir gesagt, sie hätten ein und dasselbe Schriftzeichen für die Krise und … Weiterlesen

10. November 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Warum die Menschen in Europa der EU in ihrer jetzigen Konstruktion nicht mehr vertrauen

Warum die Menschen in Europa der EU in ihrer jetzigen Konstruktion nicht mehr vertrauen

Eine Tonleiter ist eben kein Hilfsmittel für eine Kirschernte! Und der Lissabonvertrag ist keine geeignete Grundlage für ein geeintes Europa! Helmut Schmidt ist tot. Auch er war – angesichts der Erlebnisse des letzten Weltkrieges – ein Befürworter eines geeinten Europas. … Weiterlesen

9. Januar 2011
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Fotoausstellung Herbert Piel – SWR Mainz

Fotoausstellung Herbert Piel – SWR Mainz

„Bei einem Auftrag hatte ich Theaterfotos zu machen. Ich wohnte einer Probe bei und hatte meine Fotos schon gemacht, als der Intendant mich zu sich rief und meinte, so jetzt geben Sie mal Ihre Anweisungen, wie wir uns stellen sollen. … Weiterlesen