Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

14. September 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Die Nacht – Schonraum, Panikraum und inneres Exil

Die Nacht – Schonraum, Panikraum und inneres Exil

„Eine Gesellschaft, die alle Lebensbeziehungen den Gesetzen des Marktes unterwirft, trägt Anzeichen von totalitärer Ideologie, die lebensgefährlich ist für den Staat.“ – Johannes Rau, Süddeutsche Zeitung 14./15. Januar 2005 „Ich habe Sorge, dass eine junge Generation heranwächst, die von allem den Preis und von nichts den Wert kennt.“ – … Weiterlesen

23. Juli 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Relative Realitäten – zwischen den Welten und fern der Menschenfreundlichkeit

Relative Realitäten – zwischen den Welten und fern der Menschenfreundlichkeit

„Das Böse, das einst ersonnen ward, wirkt fort auf vielen Wegen , ob „Sauron“ selbst nun steht oder fällt.“ – J.R.R. Tolkien  Ob Sauron, die Personifizierung des Bösen im Herr der Ringe, nun stellvertretend für Putin, Trump, Erdogan, Xi Jinping, … Weiterlesen

5. Juli 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Realitätsbeschreibungen – ihre Ziele und Wirkungen

Realitätsbeschreibungen – ihre Ziele und Wirkungen

„So macht man der Reihe nach den Menschen für seine Wirkungen, dann für seine Handlungen, dann für seine Motive und endlich für sein Wesen verantwortlich.“ Nietzsche Weder Putin, noch Trump, weder Xi Jinping, noch Erdogan, weder Orban noch Johnson, niemand … Weiterlesen

29. Mai 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Das schwarze Loch in den globalen Gesellschaften und das Zeitalter des „Kapitalozän“

Das schwarze Loch in den globalen Gesellschaften und das Zeitalter des „Kapitalozän“

Selbst im Manager Magazin sei auf die Problematik der Digitalwährungen hingewiesen worden: „Kryptogeld bedroht die Welt“, formulierte Prof. Dr. Harald Lesch bei seinem Vortrag in der Reihe „Tele-Akademie“ im Jahr 2018.  Das „Kapitalozän“ als Perversion der Gestaltung der Welt und … Weiterlesen

6. Mai 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Demokratie muss in den USA hinter Zäune, um vor Teilen des eigenen Volkes geschützt zu werden

Demokratie muss in den USA hinter Zäune, um vor Teilen des eigenen Volkes geschützt zu werden

„Die einzige Wirtschaft, die immer Konjunktur hat, ist die Klientelwirtschaft.“  JWB „Wo Politik ist oder Finanz-Wirtschaft, da sucht man vergeblich Moral.“  „Die Lüge ist wie eine fleischfressende Pflanze, die sich tarnt, um ihre Opfer zu täuschen und zu nutzen“ JWB  Zäune … Weiterlesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner