Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

7. Juli 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Götterdämmerung der Demokratien

Götterdämmerung der Demokratien

 „Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne.“ I. Kant Teile der EU- insbesondere die der rechtsationalistischen Ländern- agieren nach dem Muster: “Die Würde des Menschen ist antastbar und verletzen wir bewusst!” … Weiterlesen

24. November 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Verantwortung statt Gesinnung

Verantwortung statt Gesinnung

Für die Inhalte, die das neue Parlament als Auftrag durch den Souverän gesetzlich zu regeln hätte, gehören neben der Einschränkung und Ablehnung von Schiedsgerichten bei den Freihandelsverträgen TTIP, TiSA, JEFTA und auch noch CETA vor allem  die Stärkung der Transparenz … Weiterlesen

22. November 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Rechtsruck in den Gesellschaften – ein Umbruch mit dem Potential zur Zerstörung der Demokratie oder Chance zur Reformation

Rechtsruck in den Gesellschaften – ein Umbruch mit dem Potential zur Zerstörung der Demokratie oder Chance zur Reformation

Leben einzeln und frei wie ein Baum Und brüderlich wie ein Wald, das ist unser Begehren (Nazim Hikmet)  Vor 500 Jahren leitete Martin Luther einen Umbruch ein, der nicht nur die christliche Kirche reformierte und die Gesellschaften der nachfolgenden Jahrzehnte … Weiterlesen

6. Dezember 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für An die Parlamentarier, die dem Kriegseinsatz zustimmten!

An die Parlamentarier, die dem Kriegseinsatz zustimmten!

Geh denken – statt Gedenken! Da beschließen die Mitglieder des Bundestages, dass Deutschland sich am Kriegseinsatz eines Angriffskrieges in Syrien beteiligen wird. Sind diese Parlamentarier von allen guten Geistern verlassen? Welche Verantwortungslosigkeit offenbart sich denn da? Ist das ein rein … Weiterlesen

6. Januar 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Pegida-Analyse und die „Medienberichterstattung“ oder der Verlust des Vertrauens

Pegida-Analyse und die „Medienberichterstattung“ oder der Verlust des Vertrauens

Wenn die Suchanfrage „Pegida-Analyse“ in die Suchmaschinen eingegeben wird, dann tauchen zuhauf die gleichen Informationen wie: München/Dresden (dpa) – Wer ist das Volk? Wo steht es in diesen Tagen? Und wie ist es dem Bündnis „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung … Weiterlesen