Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

30. Juli 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Klimawandel und Abwendung der Klimakatastrophe nicht ohne Wandel im Denken und Handeln möglich

Klimawandel und Abwendung der Klimakatastrophe nicht ohne Wandel im Denken und Handeln möglich

In Zeiten des tiefen Eingriffs in die Lebenskonzepte der Menschen durch Kriege, Krise oder durch den Klimawandel haben Utopien wieder Konjunktur. Gedankenexperimente und Realisierung von Utopien sind notwendig, betreffen jedoch immer die Macht- und die Verteilungsfrage durch die Neuausrichtung zur … Weiterlesen

7. Juli 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wehret den Anfängen und seid als Bürger und Gesellschaft wachsam zur Verteidigung der Menschenrechte

Wehret den Anfängen und seid als Bürger und Gesellschaft wachsam zur Verteidigung der Menschenrechte

„Denn es gibt keine Freiheit, wenn sie nicht vom Staat geschützt wird; und umgekehrt: nur ein Staat, der von freien Bürgern überwacht wird, kann diesen überhaupt ein vernünftiges Ausmaß an Sicherheit gewähren.“ – Karl Raimund Popper Das Plakat von Käthe Kollwitz mit dem Versprechen: „Nie … Weiterlesen

30. März 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Destabilisierung in Deutschland – Energiekosten als Versagen bei der Daseinsfürsorgepflicht des Staates

Destabilisierung in Deutschland – Energiekosten als Versagen bei der Daseinsfürsorgepflicht des Staates

Ein Destabilisierungspotenzial besonderer Art! Eine instabile EU – befeuert vom nationalistischen Patriotismus á la Orban, Kaczynski und weiteren EU-Ländern – ist ganz im Sinne der geostrategischen Spieltheorien auf Seiten der USA, Chinas und Russlands. Die Ukraine ist das Mittel zum … Weiterlesen

2. März 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Jeder hat jederzeit eine Wahl – für Menschenfreundlichkeit, gegen Kriegsverbrechen – er bleibt verantwortlich

Jeder hat jederzeit eine Wahl – für Menschenfreundlichkeit, gegen Kriegsverbrechen – er bleibt verantwortlich

Wladimir Kaminer ist ein Schriftsteller, über den ich vor knapp drei Jahren berichtet hatte. Nun hat er seinen Kommentar zum Angriffs-Krieg Russlands gegen die Ukraine veröffentlicht. Hier zu lesen, was ihn erschüttert, was er erlebt und wie sein Fazit am … Weiterlesen

24. Februar 2022
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der Irrsinn hat wieder Fuß gefasst – diesmal in der Person Putins und seiner Kumpanen

Der Irrsinn hat wieder Fuß gefasst – diesmal in der Person Putins und seiner Kumpanen

“Denn es gibt keine Freiheit, wenn sie nicht vom Staat geschützt wird; und umgekehrt: nur ein Staat, der von freien Bürgern überwacht wird, kann diesen überhaupt ein vernünftiges Ausmaß an Sicherheit gewähren.“ (Karl Raimund Popper) „Im Namen der Toleranz sollten wir uns … Weiterlesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner