Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

6. Juli 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von der KSK über Seehofer bis Bautzen und von demokratischer Mitte bis zu den Rechtsradikalen in der Demokratie

Von der KSK über Seehofer bis Bautzen und von demokratischer Mitte bis zu den Rechtsradikalen in der Demokratie

“Wir (… die CSU) sind eine Partei der Mitte und der demokratischen Rechten” lautete eine Schlagzeile in der Welt-online vom 05.07.2020, in der Horst Seehofer zitiert wird. Nicht nur, dass seit Jahrzehnten die CSU in Regierungsverantwortung steht und mit dem … Weiterlesen

30. Mai 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Den Schnabel zu voll nehmen… ein aktuelles und immerwährendes Thema

Den Schnabel zu voll nehmen… ein aktuelles und immerwährendes Thema

“An des Tauben Tür kannst du lange klopfen. An der einer Taube auch…” Und Gänse die drohen, bellen nicht! (*) Erich Kästner Der Zweck, sagt ihr, heiligt die Mittel? Das Dogma den Büttel? (…) Oh schwarzumflortes Kapitel! Fest steht trotz … Weiterlesen

5. Mai 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der Demokratenspiegel – H.L. Mencken 1880 – 1956

Der Demokratenspiegel – H.L. Mencken 1880 – 1956

Wenn die Demokratie immer stärker in Seilschaften verbandelt ist, die das Gegenteil von dem bedeuten, was den Geist des Grundgesetzes ausmacht, dann widerspiegeln die Personen, die als handelnde Entscheider einer Partei in Funktionen der Regierung gelangen, immer mehr eine Haltung … Weiterlesen

13. April 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Von gruppenbezogenen Grundrechtsverletzungen und stigmatisierenden Beschränkungen

Von gruppenbezogenen Grundrechtsverletzungen und stigmatisierenden Beschränkungen

An die Parlamente, die Beraterstäbe und die Regierungsamtsinhaber mit Richtlinienkompetenz – ich glaube es hackt! Welche absurde Idee, eine bestimmte gesellschaftliche Gruppe – die „Alten ab 65“ –  in einen „Sack“ zu schmeißen und sie ihrer Grundrechte zu berauben! Sind … Weiterlesen

10. Januar 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Rückgang der Friedenspolitik – Vorbereitung der Kriegsbereitschaft – Verstöße gegen das Völkerrecht und die Menschenrechte

Rückgang der Friedenspolitik – Vorbereitung der Kriegsbereitschaft – Verstöße gegen das Völkerrecht und die Menschenrechte

“Wenn man die Töne eines Landes hört, so kennt man seine Bräuche. Prüft man seine Bräuche, so kennt man seine Gesinnung. Schaut man seine Gesinnung, so kennt man seine Art.” Chin. Sprichwort “Der freie Mensch handelt niemals arglistig, sondern stets aufrichtig.” … Weiterlesen