Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

21. August 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Gedankensplitter – Katastrophen und Identität

Gedankensplitter – Katastrophen und Identität

„»Die Bosheit war sein Hauptpläsier, drum« – spricht die Tante – »hängt er hier!«“ – Wilhelm Busch, Hans Huckebein „Tugend will ermuntert sein, Bosheit kann man schon allein!“ – Wilhelm Busch, „Plisch und Plum“ „Wer die Enge seiner Heimat ermessen will, reise. Wer die Enge … Weiterlesen

20. Juni 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Der Politiker als Mensch ohne Eigenschaften? Anscheinend zählt nur die Machtsicherung!

Der Politiker als Mensch ohne Eigenschaften? Anscheinend zählt nur die Machtsicherung!

 „Alles, was man denkt, ist entweder Zuneigung oder Abneigung!“ – Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften „Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, … Weiterlesen

21. September 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Politische Philosophie – Klugheit – Menschenfreundlichkeit als Handlungsgrundlagen

Politische Philosophie – Klugheit – Menschenfreundlichkeit als Handlungsgrundlagen

  Philosophie ermöglicht den Menschen durch eigenes Denken klüger zu handeln, sowie bei ihren Entscheidungen Menschenfreundlichkeit zur Grundlage zu machen, um die Lebensentwürfe realisieren zu können, die den Menschen ein Leben in Frieden, Freiheit und sozialer Sicherheit gewährleisten.    Sapere … Weiterlesen

7. Juni 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Macht – oder die Kunst des Scheiterns akzeptieren

Macht – oder die Kunst des Scheiterns akzeptieren

Die Kunst des Scheiterns basiert auch auf dem Wissen darüber, was in der größten Krise zählt: Die Erinnerung an die Liebe und Menschlichkeit, die man erfahren und weitergegeben hat. (jwb)   Die Kunst des Scheiterns beruht darauf, bei der Überwindung … Weiterlesen

20. September 2015
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Hilfsformen oder von Empathie und Nächstenliebe

Hilfsformen oder von Empathie und Nächstenliebe

Durch den spekulativen Egoismus verkommt ein soziales Engagement zum bloßen Mittel. Denn soziales Engagement ist nicht notwendiger Weise mit einer tatsächlich guten Tat verbunden. Ein altruistisches Tun im Sinne der christlichen Nächstenliebe dagegen ist in der Regel ohne Hintergedanken und … Weiterlesen