Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

21. August 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Gedankensplitter – Katastrophen und Identität

Gedankensplitter – Katastrophen und Identität

„»Die Bosheit war sein Hauptpläsier, drum« – spricht die Tante – »hängt er hier!«“ – Wilhelm Busch, Hans Huckebein „Tugend will ermuntert sein, Bosheit kann man schon allein!“ – Wilhelm Busch, „Plisch und Plum“ „Wer die Enge seiner Heimat ermessen will, reise. Wer die Enge … Weiterlesen

10. Mai 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Alternative Modelle wie Bürgerräte als Ergänzung zu den Abgeordneten und als Garant für mehr Demokratie

Alternative Modelle wie Bürgerräte als Ergänzung zu den Abgeordneten und als Garant für mehr Demokratie

„Denn es gibt keine Freiheit, wenn sie nicht vom Staat geschützt wird; und umgekehrt: nur ein Staat, der von freien Bürgern überwacht wird, kann diesen überhaupt ein vernünftiges Ausmaß an Sicherheit gewähren.“ – Karl Raimund Popper Reden allein hilft nicht … Weiterlesen

11. April 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Nichts kann so bleiben, wie es war! Alternativen anstelle einer neoliberalen Welt sind notwendig!

Nichts kann so bleiben, wie es war! Alternativen anstelle einer neoliberalen Welt sind notwendig!

„Nicht Verwertbarkeit der Arbeitskraft ist Sinn von Bildung und Erziehung, und die Kraft zur Menschlichkeit ist Ausdruck wahrer Intelligenz!“ (JWB) Ein schwarzer Schwan steht symbolisch oft für eine seltene Zufälligkeit und wird nicht selten mit dem Einzelgängertum verbunden. Da Schwäne … Weiterlesen

6. Dezember 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Amartya Sen – Identität und Gewalt oder die Notwendigkeiten zur Gestaltung der Nach-Coronazeiten

Amartya Sen – Identität und Gewalt oder die Notwendigkeiten zur Gestaltung der Nach-Coronazeiten

„Es gibt kein richtiges Leben im falschen.“ Adorno In seinem Buch „Identität und Gewalt“ untersucht Amartya Sen den soziologischen Zusammenhang von Identitätsbildung und Gewalt sowie Hass und zeigt die Möglichkeiten auf, die negativen Folgen zu unterbinden. Sen zeigt auf, dass … Weiterlesen

10. Januar 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Heilige Schrift – ein Begriff mit Aktualität oder ein Anachronismus?

Heilige Schrift – ein Begriff mit Aktualität oder ein Anachronismus?

Die „Heilige Schrift“, ein mehrdeutig interpretierter Begriff, der angesichts der aktuellen, globalen Situation der Menschen in seiner Bedeutung bestenfalls verschieden verstanden wird, realiter einem großen Anteil der Menschheit überhaupt nicht bekannt sein dürfte. Und dennoch sind gerade die damit verbundenen … Weiterlesen