Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

16. Januar 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Nicht Heldengedenken – sondern Helden geht denken!

Nicht Heldengedenken – sondern Helden geht denken!

“Kein Heroen-Verehrer verfügt über irgendwelche inneren Werte.” – Edgar Allan Poe “Je mehr Bürger mit Zivilcourage ein Land hat, desto weniger Helden wird es einmal brauchen.” Helden sind Bestandteile von Märchen und Erzählungen und leben lediglich in Prosa oder Lyrik. Sie sind jedoch nichts, was … Weiterlesen

10. Dezember 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Illusion – Erkenntnisse der Beobachtung

Illusion – Erkenntnisse der Beobachtung

“Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion.” – Voltaire “Die wahre Förderung der Menschenwürde hat keine andere Möglichkeit: Entweder wird sie von den Unterdrückten selbst in die Hand genommen, oder sie wird … Weiterlesen

10. Juli 2018
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Unsere Gesellschaft entwickelt sich zum Tollhaus – der Verlust der letzten demokratischen Strukturen droht

Unsere Gesellschaft entwickelt sich zum Tollhaus – der Verlust der letzten demokratischen Strukturen droht

“Ach, die Welt ist so geräumig,  Und der Kopf ist so beschränkt.” – Wilhelm Busch “Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche? Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.” – Erich Mühsam “Alle Ereignisse sind in dieser besten aller möglichen Welten ineinander verkettet.” – Voltaire, Candide oder Die beste … Weiterlesen

28. Februar 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Besinnung aufs Wesentliche

Besinnung aufs Wesentliche

Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst. (Voltaire) Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein. (Jiddu Krishnamurti, indischer Philosoph und Theosoph) … Weiterlesen

16. Januar 2016
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Alternativen zu Gewalt, Hass und Terror

Alternativen zu Gewalt, Hass und Terror

Der edle Mensch kümmert sich am meisten um Weisheit und Freundschaft. Von ihnen ist die erstgenannte ein sterbliches Gut, das letztgenannte ein unsterbliches. (Epikur) Schlimm ist der Zwang, doch es gibt keinen Zwang, unter Zwang zu leben. (Epikur) Es scheint, … Weiterlesen