Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

3. Oktober 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Gelingendes Leben – oder vom Glück und vom Unglück der Wolke 7

Gelingendes Leben – oder vom Glück und vom Unglück der Wolke 7

“Das Glück, das im Auge des Denkenden aufgeht, ist das Glück der Menschheit.” – Theodor W. Adorno, Resignation, 1969 “Den Guten nenne ich glücklich. Wer aber Unrecht tut, den nenne ich unglücklich. (Sokrates)” – Platon, Gorgias “Ohne Rechtschaffenheit ist es nicht leicht, in äußerem Glück die Bescheidenheit zu … Weiterlesen

1. März 2019
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Gelungenes Leben – Ergebnis von Gerechtigkeit oder Glück? Teil I

Gelungenes Leben – Ergebnis von Gerechtigkeit oder Glück? Teil I

“Das Glück, das im Auge des Denkenden aufgeht, ist das Glück der Menschheit.” – Theodor W. Adorno, Resignation, 1969 “Den Guten nenne ich glücklich. Wer aber Unrecht tut, den nenne ich unglücklich. (Sokrates)” – Platon, Gorgias “Ohne Rechtschaffenheit ist es nicht leicht, in äußerem Glück die Bescheidenheit zu … Weiterlesen

1. Dezember 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wie Spekulationssysteme wirken – Bitcoin als exemplarisches Beispiel

Wie Spekulationssysteme wirken – Bitcoin als exemplarisches Beispiel

“Gier ist eine Form des Egoismus. Egoisten können nicht genießen. Habgier ist die andere Seite des Geizes.” -JWB “Der Wucherer ist mit vollstem Recht verhasst, weil das Geld hier selbst die Quelle des Erwerbs ist und nicht dazu gebraucht wird, … Weiterlesen

21. November 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Herbstwind entblätterte selbsternannte gelbe Pracht

Herbstwind entblätterte selbsternannte gelbe Pracht

Was von der selbsternannten gelben Pracht mit dem scheinbar taffen Drei-Tage-Bart noch wirklich übrigblieb, ist ein jämmerlicher Rest, der nun mit einer durchschaubaren Kampagne versucht, das Sichtbare und die Essenz wieder umzudeuten. Und der scheinbar strahlende Erneuerer wurde schon im … Weiterlesen