Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

3. Juli 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Hoffnung als Konzept der Problemlösung?

Hoffnung als Konzept der Problemlösung?

“Die Wurzel der Geschichte aber ist der arbeitende, schaffende, die Gegebenheiten umbildende und überholende Mensch. Hat er sich erfasst und das Seine ohne Entäußerung und Entfremdung in realer Demokratie begründet, so entsteht in der Welt etwas, das allen in der … Weiterlesen

28. Mai 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für CSU – Innenministerium mal wieder! Nach Maaßen-Skandal nun auch ein Thiel-Skandälchen?

CSU – Innenministerium mal wieder! Nach Maaßen-Skandal nun auch ein Thiel-Skandälchen?

„Zuerst trachtet man nach Gerechtigkeit und zum Schluß organisiert man eine Polizei.“ – Albert Camus, „Die Gerechten“ „Vor den Richter gehen heißt aber, auf Gerechtigkeit ausgehen; denn der Richter soll gewissermaßen die lebendige Gerechtigkeit sein.“ – Aristoteles, „Nikomachische Ethik“ Das CSU – Innenministerium mal wieder! … Weiterlesen

9. Mai 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Vom Sinn des Lebens – oder Vita activa ohne Intensitäts-Exzesse

Vom Sinn des Lebens – oder Vita activa ohne Intensitäts-Exzesse

“Denn es gibt keine Freiheit, wenn sie nicht vom Staat geschützt wird; und umgekehrt: nur ein Staat, der von freien Bürgern überwacht wird, kann diesen überhaupt ein vernünftiges Ausmaß an Sicherheit gewähren.” (Karl Raimund Popper) “Der Sinn von Politik ist Freiheit.” – Hannah Arendt … Weiterlesen

6. Februar 2021
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Tradition – zwischen Überlieferung, Erinnerung, Überreste-Sicherung und Neustart im Denken und Handeln

Tradition – zwischen Überlieferung, Erinnerung, Überreste-Sicherung und Neustart im Denken und Handeln

„Eine Gesellschaft, in der die Tradition zum Kult wird, verurteilt sich zur Stagnation!…“  Leszek Kolakowski Tradition – das ist Denken und Handeln zwischen »Erinnerungen« und »Überresten von Überholtem«, letzteres oft zum Mythos verkleistert mit dem Beigeschmack des Rückständigen. In einem … Weiterlesen

20. Dezember 2020
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Vertrauen und Vertrauensverlust Teil II – ein kurzer lexikalischer Exkurs

Vertrauen und Vertrauensverlust Teil II – ein kurzer lexikalischer Exkurs

Warum und worauf vertrauen? Welche Ergebnisse formulierten Philosophen im Laufe der Jahrhunderte? Aristoteles (Unter Bezug auf die Nikomachische Ethik und die Polis) Vertrauen ist nicht nur wesentlicher Bestandteil von Freundschaft, sondern auch Bestandteil der Polis-Struktur: Negativ beschrieben, versuchen seit jeher … Weiterlesen