Johannes von Heinsberg – Bilder und Texte

Fotografie und Philosophie – Sehen und Erkennen

31. Dezember 2017
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Wunschkonzert 2018 – wenn das politische Handeln wieder zum sozialen Handeln wird!

Wunschkonzert 2018 – wenn das politische Handeln wieder zum sozialen Handeln wird!

Aber unsere Gesellschaft nimmt den Charakter des Eigennutzes an und wird dadurch sehr leicht das Gegenteil von dem, was sie sein sollte.” – Friedrich Buchholz, Hermes oder Über die Natur der Gesellschaft mit Blicken in die Zukunft “Die Geschichte aller … Weiterlesen

25. Februar 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Partei-Spenden in Deutschland

Partei-Spenden in Deutschland

Für das Jahr 2012 hat der Bundestagspräsident die Veröffentlichung der Parteispenden eher still und heimlich veranlasst. Mit der Forderung nach Transparenz im politischen Deutschland versorgt das Portal: abgeordnetenwatch.de die interessierte Öffentlichkeit. Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. (Einstein?) Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen. (Konfuzius)

22. Februar 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Poldi – der “Philosoph” und warum Demokratien am Abgrund stehen

Poldi – der “Philosoph” und warum Demokratien am Abgrund stehen

Mit seiner Aussage “Den Fokus fokussieren” bei einem Interview bewies Lukas Podalski unverkennbar sprachliche Kreativität, die dem Sprachcode eines Martin Heidegger entlehnt sein könnte: “Das Nichts nichtet” ist scheinbar gleicher Qualität wie Poldis Formulierung. Allerdings hatte Heidegger an anderer Stelle … Weiterlesen

17. Februar 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Sind wir noch eine anständige Gesellschaft – leben wir noch in einem anständigen Staat?

Sind wir noch eine anständige Gesellschaft – leben wir noch in einem anständigen Staat?

Angesichts der jüngsten Ereignisse um den Fall Edathy und seine Folgen für bestimmte Personen (Rücktritt des Ministers Friedrichs versus CSU-Forderung nach Konsequenzen für andere), ist zu den nachvollziehbaren Handlungen die Frage zu stellen: leben wir noch in einer anständigen Gesellschaft? … Weiterlesen

15. Februar 2014
von JvHS
Kommentare deaktiviert für Was ist gerecht und wem gehört der Mars?

Was ist gerecht und wem gehört der Mars?

Ob Gerechtigkeit ein notwendiger Bestandteil, ein Wertmaßstab für menschliches Zusammenleben sein soll und was gerecht ist, damit haben sich Philosophen seit Platon über Thomas Hobbes (Leviathan), John Locke (Über die Regierung), Jean-Jacques Rousseau (Gesellschaftsvertrag oder Grundsätze des Staates) bis hin … Weiterlesen